Offizielles Call of Duty Modern Warfare II und Warzone 2, hier sind die ersten Details! | Xbox One

Es ist offiziell! Call of Duty 2022 hat einen guten Namen Call of Duty: Modern Warfare 2 Activision nutzt die Gelegenheit, um erste Details zum neuen Call of Duty, aber auch zum zukünftigen Warzone 2 zu verraten. Pflicht, und sie beabsichtigen, mit Warzone 2 auf einer guten Basis zu beginnen.

Call of Duty Modern Warfare II: Offizielle Informationen

Es ist ziemlich ungewöhnlich für Activision, die neue Version der Serie zu einer so langsamen Jahreszeit zu enthüllen, aber der Herausgeber übernahm dennoch die Führung, da die Lecks über das neue Call of Duty in den letzten Monaten zunahmen.

Die frühe Ankündigung von Call of Duty Modern Warfare II beruhigt nicht nur die Fans, dass eine Episode der beliebten Serie kommt, sondern beruhigt auch die Investoren nach den enttäuschenden Verkäufen von Vanguard. Dies sind die offiziellen Informationen, die Activision heute geteilt hat.

  • Das Spiel ist Call of Duty Modern Warfare II.
  • Dies ist in der Tat die direkte Fortsetzung von Modern Warfare von 2019.
  • Das Spiel wird mit einer neuen Spiel-Engine entwickelt.
  • Call of Duty Modern Warfare II wird mit Warzone 2 verknüpft sein, nicht mit Warzone Pacific.

Kriegsgebiet 2: Offizielle Informationen

Gerüchte über das neue Warzone kursieren schon seit einigen Monaten, aber hier sind die ersten offiziellen Infos zu Warzone 2.

  • Warzone 2 wird mit Call of Duty Modern Warfare II verfügbar sein.
  • Dieses neue Spiel wird auch mit einer neuen Engine entwickelt.
  • Das Spiel wird als „große Weiterentwicklung von Battle Royale mit einem völlig neuen Gameplay“ beschrieben.
  • Die Entwickler haben bestätigt, dass die FOV-Anpassung (Field of View) in Warzone 1 auf der Konsole nicht möglich ist. Wir stellen uns vor, dass es in Warzone 2 verfügbar sein könnte.
  • Die Warzone-Sandbox wurde eingeführt, obwohl Details noch entdeckt werden müssen. Es wird definitiv der unten gezeigte DMZ-Modus sein.
Siehe auch  Auf dem Weg zum Mars sendet die chinesische Tianwen-1-Sonde ihr erstes Bild des roten Planeten

Was ist neu in Modern Warfare II?

Der Name Call of Duty Modern Warfare II begann bereits im September 2021 in freier Wildbahn zu kursieren, als der Journalist und interne Offizier Tom Henderson nach dem nächsten Call of Duty mit dem Codenamen „Project Cortez“ suchte. Seitdem sind mehrere Informationen erschienen; Hier listen wir die Gerüchte auf, die zuverlässig genug sind, um darüber zu sprechen, die aber noch nicht bestätigt sind.

  • Die Einzelspieler-Kampagne von Call of Duty Modern Warfare II soll ausgereifter und „waghalsiger“ sein als die Vorgängerversionen.
  • Im Laufe des Abenteuers und abhängig von den Entscheidungen, die der Spieler trifft, muss ein Moralsystem eingeführt werden.
  • Das Logo des Spiels soll das historische Grün der Serie ansprechen.
  • Die Kampagne von Modern Warfare II sollte uns nach Südamerika führen, in das Herz des Drogenhandels und der Konflikte, die die Kartelle in diesen feindlichen Gebieten, insbesondere in Kolumbien, geplagt haben. Dies wird die Rückkehr der Task Force 141 sein.
  • Die Schauspieler Troy Baker und Roger Clark, die besonders für ihre Arbeit an The Last Of Us bzw. Red Dead Redemption 2 bekannt sind, werden in der nächsten Besetzung von Call Of Duty dabei sein.
  • Ein von Escape From Tarkov inspirierter Modus kann präsentiert werden. Es wird zwischen 20 und 35 Spieler umfassen und zunächst in der Beta gestartet werden. Sein Name könnte DMZ (entmilitarisierte Zone) sein und es würde Kämpfe zwischen Spielern, aber auch gegen KI-Systeme bieten. Die DMZ wird mit einem eigenständigen Fortschritt wie Battlefields Hazard Zone arbeiten und Battle-Royale-Gegenstände integrieren, wie z. B. Ausrüstungsbeute auf der Karte, die an jemanden verkauft werden kann. Die Karte für diesen Modus ist kleiner als die Caldera-Karte von Warzone.
  • Ein „Angriffe gegen Verteidiger“-Modus kann ebenfalls vorgeschlagen werden, das Ziel wird es sein, ein Gebiet und Ziele entsprechend jeder Runde innerhalb einer bestimmten Zeit zu erreichen oder zu verteidigen. Wie in Rainbow Six Siege werden Fallen, Kameras und andere Befestigungen im Programm sein.
  • Die neue Call of Duty-Oberfläche wird komplett neu sein. Es sollte wie eine Streaming-Plattform sein, wie ein Hub, der auf verschiedene Call of Duty-Spiele zugreifen kann, aber auch auf Warzone.
  • Warzone 2 muss nur auf Xbox Series X, Xbox Series S, PS5 und PC sein.
  • Diese neue Version sollte speziell für die neueste Generation von Konsolen und PCs entwickelt werden, um ein schöneres und besseres Spiel für die neueste Hardware zur Verfügung zu haben.
Siehe auch  Sie werden Schwierigkeiten haben, bis 2023 PS5 oder Xbox Series X zu kaufen - Frandroid

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.