Osville Tollosan. Green Science City: Virtuelle Türen stehen offen

Green Science City passt sich der Gesundheitssituation an und organisiert ein virtuelles Zuhause, das am Samstag, den 6. Februar von 9 bis 16 Uhr geöffnet ist.

Diese Veranstaltung ist eine Gelegenheit, Struktur und Unterschiede in einer neuen und originellen Form zu präsentieren. „In einem einzigartigen Umfeld, das dem Erfolg förderlich ist, haben wir dank der Imagina-Anwendung ein echtes Bildungsinstrument, das dem Erfolg der Schüler dient“, bestätigt Nicolas Basti, Direktor der Stiftung. Sie können es auf Ihr Telefon oder Ihren Computer herunterladen. Suchen Sie nach der Installation nach “Green Science City” und lassen Sie sich einen Leitfaden geben. Sie können beispielsweise einen Termin mit einem Redner vereinbaren.

Sie müssen sich mit einem Formular für den Tag der offenen Tür anmelden. Diese Registrierung ermöglicht den Zugriff auf Inhalte und Navigation in der App bis Ende Juni. Dort finden Sie eine Präsentation der Einrichtung und des Wohnumfelds mit einem virtuellen Rundgang durch die Einrichtungen. Aber auch Kurse, Funktionen und Optionen sowie Einzelvideotreffen mit Lehrern, Schülern und Schülern.

READ  Hier sind die "gesunden" alkoholischen Getränke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.