Schweiß: 20 Deodorants ohne Aluminiumsalze, um die Risiken zu reduzieren

Während eine neue Studie gerade auf den Zusammenhang zwischen Aluminiumsalzen und Brustkrebs hingewiesen hat, zoomen Sie auf Produkte, um sie sicher zu verwenden.

In diesem Monatrosa OktoberVor allem Brustkrebs ist in den Nachrichten. Die Bedeutung der SelbstprüfungRegelmäßig kontrollieren lassen … Es gibt viele Tipps, um die Krankheit so schnell wie möglich zu erkennen.

Es mag aber auch wichtig erscheinen, gefährliche Stoffe in Ihrem Badezimmer zu verbieten, die die Entstehung von Krebs begünstigen können. Regelmäßig indiziert, Aluminiumsalze, die in der Zusammensetzung vieler vorhanden sind Deodorants, riefen sie sich wieder auf der Anklagebank. Studie*, durchgeführt von zwei Forschern des Schweizer Labors für Umweltkarzinogenese der Grangettes Foundation, Stefano Mandriotta und André Pascal Sabino, Es unterstreicht noch einmal die Verbindung zwischen den beiden. So induzieren Aluminiumsalze in den Zellen der Brustdrüse beobachtbare Veränderungen, die denen ähnlich sind, die in bestimmten Fällen von Krebs identifiziert wurden. Noch alarmierender weisen die beiden Wissenschaftler darauf hin, dass die Wirkung auf die Gene bereits bei einer sehr geringen Menge auftritt.

Wenn eine Langzeitstudie den Schluss zulässt, dass dieser Stoff wirklich gefährlich ist, dann ist es besser, das Vorsorgeprinzip nach dem Onkologen und forschenden Biologen zu praktizieren.

Zum Anhören: den redaktionellen Podcast

Was uns überzeugt, dieser Substanz in unserem täglichen Verbündeten gegen die Rasse zu entfliehen. Zur Orientierung bevorzugen wir Bio-Deos und solche mit der Aufschrift „ohne Aluminiumsalze“. Im Zweifelsfall werden in der Zutatenliste die Begriffe Aluminiumchlorid, Aluminiumhydrochlorid, Aluminiumchlorid, Aluminiumsequoiachlorohydrat und Aluminiumzirkonium verwendet. Durch Einwickeln, Sprühen oder sogar Balsam ist es durchaus möglich, das Glück zu finden … und vor allem das Risiko zu reduzieren.

* Veröffentlicht in Internationale Zeitschrift für Molekularwissenschaften.

Die Redaktion berät dich

Siehe auch  Erschaffe deinen Kometen auf der Fête de la Science in Marseille

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.