Staffel 2 am Horizont für Tribes of Europa auf Netflix

Showrunner Philip Koch gab bekannt, dass er es bereits schreibt.

Ohne ein gigantischer universeller Platz gewesen zu sein, Stämme Europas Es hat seit seiner Einführung Mitte Februar auf Netflix wenig Erfolg gehabt. Und angesichts des Endes der ersten Staffel hoffen wir, dass die zweite Staffel das Licht der Welt erblickt.

In einem Interview mit L. Deutsche DWDL-Website, Der Bieter Philip Koch Stellt genau fest, dass bereits an der Fortsetzung gearbeitet wird, während auf eine offizielle Erneuerung durch die Plattform gewartet wird: „Ich schreibe gerade die zweite Staffel, aber natürlich müssen wir zuerst sehen, wie die erste Staffel der Welt aufgenommen wird. Stämme Europas Es ist ein sehr großes wirtschaftliches Projekt, das von keinem Modell abhängt. In dieser Hinsicht verdient Netflix ein großes Dankeschön für seinen Mut. Genau wie die Produktionsfirma Wiedemann & Berg, mit der er hervorragend zusammengearbeitet hat, um dieses Megaprojekt in so kurzer Zeit zu realisieren. Er verdient Respekt. „

Philip Koch geht noch weiter und erklärt, dass er eine lange Geschichte seines elenden Stammeskrieges auf dem alten Kontinent vor Augen hat:Ich sehe deutlich weit weg, ich habe eine wundervolle Geschichte mit verschiedenen Stämmen und Zweigen, die 8 oder 9 Jahreszeiten umfassen können …Ich bin nicht sicher, ob Netflix dort ankommen wird, aber die Plattform möchte möglicherweise bald mehr auf Abruf in dieser zweiten Staffel von sehen Stämme Europas.

Siehe auch  "Schwein", "The French Dispatch", "La Fracture"... Die Kinostarts dieser Woche

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.