Dienstag, Mai 28, 2024

Become a member

Get the best offers and updates relating to Liberty Case News.

― Advertisement ―

spot_img
StartTop NewsVucevic und Mojcilovic morgen über die Lügen des Pristina-Ministers Deljaj Svelja

Vucevic und Mojcilovic morgen über die Lügen des Pristina-Ministers Deljaj Svelja

Der stellvertretende Premierminister und Verteidigungsminister Miloš Vucevich und der Generalstabschef der serbischen Streitkräfte, General Milan Mojsilovich, werden morgen eine Pressekonferenz abhalten. Die Veranstaltung findet im Haus der Serbischen Armee statt Innenminister Djeljaj Sveklja von den Provisorischen Institutionen Pristinas bestritt die Lügen.

Miloš Vucevic und Milan MojsilovicFoto: Verteidigungsministerium der Republik Serbien / Donjak

Miloš Vucevic und Milan Mojsilovic

Laut einer Erklärung des Verteidigungsministeriums beginnt die Konferenz um 12:00 Uhr.

Empfiehlt Flash

Der Innenminister der provisorischen Institutionen von Pristina, Deljaj Svelja, beschuldigte heute den serbischen Präsidenten Aleksandar Vučić, Verteidigungsminister Miloš Vušević und den Generalstabschef der serbischen Armee, General Milan Mojcilović, „versucht zu haben, den Norden des Kosovo zu annektieren“. , berichteten Medien aus Pristina.

Der stellvertretende Ministerpräsident und Verteidigungsminister Miloš Vucevic und der Generalstabschef der serbischen Streitkräfte, General Milan Mojcilović

Foto: Vladimir Šporčić / Tanjug

Der stellvertretende Ministerpräsident und Verteidigungsminister Miloš Vucevic und der Generalstabschef der serbischen Streitkräfte, General Milan Mojcilović

„Vorbereitungen für einen Angriff auf Serbien“

Unter anderem, so Svečlja, sei es anhand von Drohnenaufnahmen und gesammelten Beweisen erkennbar.Die Vorbereitungen für den Angriff auf Banjska wurden in Ausbildungszentren in Serbien durchgeführt„.

Nach seinen Worten „fand das Copaionic-Training auf dem Gelände von Milan Radojic statt“.

Und er berichtet.Nach Angaben von Geheimdiensten gab es in Banjska die meisten Todesfälle„, sowie“Die Operation geht weiter und weitere Leichen werden bekannt gegeben, sobald sie gefunden werden„.

(Tanjuk)

Siehe auch  Der weltweit erste Wasserstoffzug geht in Deutschland in Betrieb