Wahlen in Deutschland: Grüne und Liberale im Zentrum allen Neids

Gesendet

Videolänge: 1 Minute.

Frankreich3
Habe den Artikel geschrieben

Am Sonntagabend, 26. September, begann in Deutschland die intensive Verhandlungsphase. Wenn die Sozialdemokraten der SPD gegen die CDU gewinnen, wird der Abstand geringer.

Nach dem sehr knappen Ergebnis zwischen SPD und CDU bei der Bundestagswahl wird die Nachfrage nach beiden Parteien groß sein. „Das sind genau die Grünen und die Liberalen“Laurent Desponets, ein Journalist aus Berlin (Deutschland). Sie wurden letzte Nacht Dritter und Vierter, aber heute hören sie alle zu und alle wärmen sich auf. “

Diese beiden Parteien werden benötigt, um die Regierung zu bilden. “Olaf Scholes ist weder über die SPD gekommen, noch könnte Armin Lachet für die CDU ohne die Unterstützung dieser beiden Parteien Präsident werden.”, Analysiert der Journalist. “Ab heute Morgen werden wir sie vor Gericht bringen. Wir werden ihnen Ministerposten geben und ihnen feste Schritte vorlegen.”, Er fährt fort. Die Verhandlungen können mehrere Monate dauern. Inzwischen ist Angela Merkel Präsidentin.

Siehe auch  Corona in Sachsen: Demonstrationen „Thinking out of the Box“ in Frankfurt und Dresden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.