Willst du aus Tizen raus? Die nächste Samsung Galaxy Watch läuft auf Android

Neue Gerüchte deuten darauf hin, dass zukünftige mit Samsung verbundene Uhren möglicherweise auf Android migrieren und Tizen verlassen, der zuvor auf der Galaxy Watch verwendet wurde.

Obwohl Samsungs Flaggschiff-Smartphones mit Android betrieben werden, verwendet das koreanische Unternehmen sein Tizen-Betriebssystem für seine angeschlossenen Uhren und beherrscht damit das Ökosystem der letzteren.

Die neuen Lecks deuten darauf hin, dass Samsung sich darauf vorbereiten wird, 2021 zwei neue Galaxy Watch-Geräte mit den Referenzen SM-R86x und SM-R87x herauszubringen, und die SM-R8xx-Modelle ab folgen werden Galaxy Watch 3. Bei diesen beiden Referenzen handelt es sich wahrscheinlich um zwei Varianten des neuen Produkts, die in zwei verschiedenen Größen erhältlich sind. Der letzte Buchstabe unterscheidet zwischen den Modellen Bluetooth und 4G.

Unterschiedlicher Ausgabezyklus

Es ist ungewöhnlich, dass Samsung kurz nach Einführung des Modells eine neue Smartwatch herausbringt, da das Unternehmen diese häufig lieber bei der Veröffentlichung ablehnt. Energetisch. Mehrere Informationen deuten jedoch darauf hin, dass das alte Modell der 2021 Galaxy Watch diesen Zyklus durch die Einführung eines auf Android basierenden Betriebssystems unterbrechen könnte.

Willst du OS oder Android tragen?

Gerüchte beziehen sich nicht auf Wear OS, sondern auf Android, was zu der Annahme führt, dass Samsung einen benutzerdefinierten Betriebssystemtyp für seine angeschlossenen Uhren entwickelt hat. Es wäre auch seltsam für den koreanischen Hersteller, sich an Wear OS zu wenden, da er weiß, dass seine Tizen-Uhren im Allgemeinen beliebter sind als die bei Google. Auf der anderen Seite sind der Katalog für Sicherheit und Tizen-Kontakte weniger als das, was Wear OS bietet, was möglicherweise den möglichen Übergang erklärt, den Samsung wünscht.

READ  Android bietet mehr Suchmaschinenoptionen

Diese Informationen bleiben im Gerüchtestadium und ein Veröffentlichungsdatum wurde zu diesem Zeitpunkt noch nicht festgelegt. Die Ankündigung kann gleichzeitig mit der zukünftigen Ankündigung erfolgen Galaxy Z Fold 3Wird diesen Sommer erwartet.

Zur Erinnerung, Samsung hat bereits eine Uhr unter Android Wear vermarktet, um Google OS zu starten Nicht Galaxy Ware.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.