WM 2022 – Deutschland zeigt „One Love“-Logo bei Pressekonferenz

Deutsche äußern ihren Glauben. Nach Beendigung der REWE-Partnerschaft sechs Wochen vor der erstmaligen Vertragsauflösung mit dem DFB übernahm der Bund „Bei fast täglichen Pressekonferenzen in Katar hat die Kampagne One Love die Gelegenheit, ihre Position zu behaupten“, erklärte er in einer Pressemitteilung.

Hinter Kai Havertz und Julian Brandt zeigten sich die beiden Nationalmannsoft-Spieler am Freitag vor den Medien neben weiteren Sponsoren des Verbandes mit dem One-Love-Logo, einem bunten Herz, für Inklusion und Vielfalt. Manuel Neuer wollte diese inklusive Rüstung tragen, aber die Deutschen gaben sie auf, da ihnen mögliche Sportverbote drohten.

Weltmeisterschaft

Video – Zwei Pfosten und eine Parade in 15 Sekunden: Wales im Staunen

7 Minuten her

Nach der 1:2-Niederlage im Auftaktspiel gegen Japan posierte die deutsche Startelf trotz des Demonstrationsverbots für Vielfalt mit den Händen vor dem Mund für ein offizielles Foto. Eine Geste, die sich eindeutig gegen die FIFA richtete. Auf der Tribüne trägt Bundesinnenministerin Nancy Fasser neben FIFA-Präsident Gianni Infantino eine One-Love-Armbinde.

Bellingham, Kavi, Musiala: Was ist der Mondial des Crags?

Weltmeisterschaft

Bukhari ist eher eine Hommage als ein Witz und blickt auf seine „à la CR7“-Feier zurück

Vor 35 Minuten

Weltmeisterschaft

„Kampfbereit“, „etwas fit“: Varane ist fitter denn je

vor 2 Stunden

Siehe auch  Fußball Deutschland - Tschüss Holland, Bayern München Lüge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.