Xiaomi Mi 11 Lite 5G-Test: ein talentiertes und elegantes Smartphone

In der Einleitung zu diesem Test haben wir gesagt, dass der Bildteil auf einem 64-Megapixel-Hauptsensor (1: 1,8), der von einer 8-Megapixel-Ultraweitwinkeleinheit (1: 2,2) unterstützt wird, und einer 5 basiert Megapixel-Makromodul.

Einheitsprinzip

Die mit dem Hauptgerät während des Tages erzielten Ergebnisse sind sehr korrekt. Mi 11 Lite 5G zeigt Details und Farben korrekt in der Bildmitte an. Wenn sich die Bildränder merklich verschlechtern, sind diese vollständig enthalten.

Oppo Find X2 Lite (26 mm Äquivalent, 1: 1,7, ISO 332, 1/100 Sek.)
Xiaomi Mi 11 Lite 5G (1: 1,8, ISO 296, 1/100 Sek.)

Nachts wird die Helligkeit ziemlich gut verwaltet, aber wir verlieren logisch und detailliert in hohem Maße. Die farbigen Perlen scheinen weitgehend gelöscht worden zu sein. Die Ecken des Bildes sind völlig unscharf. Insgesamt bleibt Mi 11 Lite 5G in diesem Training sehr nahe an Mi 10 Lite.

Oppo Find X2 Lite (26-mm-Äquivalent, 1: 1,7, ISO 6784, 1/14 Sek.)
Xiaomi Mi 11 Lite 5G (1: 1,8, ISO 3227, 1/10 Sek.)

Der Modus ist 64 Megapixel

Wir werden nicht viel auf den 64MP-Modus eingehen, der im Vergleich zu mit 16MP aufgenommenen Fotos keinen besonderen Mehrwert bietet. Wir bekommen mehr Details in der Mitte, kaum mehr.

64 Megapixel
16 Megapixel

64 Megapixel
16 Megapixel

Ultraweitwinkeleinheit

Die Ultraweitwinkeleinheit hat eine relativ niedrige Auflösung (8 MP), was kein sehr detailliertes Bild ermöglicht. Aber es ist im Allgemeinen ziemlich ruhig am Tag und liefert überzeugende Aufnahmen pünktlich.

Oppo Find X2 Lite (13-mm-Äquivalent, 1: 2,3, ISO 144, 1/60 Sek.)
Xiaomi Mi 11 Lite 5G (1: 2,2, ISO 148, 1/100 Sek.)

Wenn das Licht abnimmt, werden die meisten Details gelöscht. Aber wir haben Schlimmeres gesehen.

Oppo Find X2 Lite (13 mm Äquivalent, 1: 2,3, ISO 6112, 1/12 Sek.)
Xiaomi Mi 11 Lite 5G (1: 2,2, ISO 1077, 1/14 Sek.)

Fronteinheit, Video

Die 20-Megapixel-Frontkamera bietet detaillierte Selfies, gute Helligkeit und Farbmanagement. Es ist ein guter Verbündeter für deine Instagram-Geschichten. Auf der Videoseite kann das Mobiltelefon in 4K mit 30 Bildern pro Sekunde aufnehmen.

Siehe auch  Deine PS4 könnte aufgrund ihrer internen Uhr bald sterben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.