7 nach Deutschland abgeschobene Afghanen bestehen Sicherheitskontrollen nicht, 4 bereits abgeschoben – Innenminister

Innenminister Horst Seehofer hat bekannt gegeben, dass vier Afghanen, die aus Kabul gerettet und nach Deutschland geflogen wurden, wegen ihrer Verbrechen abgeschoben wurden und versprachen, eine unkontrollierte Einwanderung nach Europa zu verhindern.

Drei von ihnen hatten gefälschte Papiere und vier waren bereits einmal als Kriminelle aus Deutschland nach Afghanistan abgeschoben worden. Das sind schwere Verbrechen.” Seahofer sagte der Nachrichtenagentur RNT, dass sich vier zuvor abgeschobene Afghanen in Untersuchungshaft befinden.

Wir werden alles tun, um eine uneingeschränkte Einwanderung nach Europa zu verhindern. Deshalb beobachten wir die Flüchtlingsbewegungen aus Afghanistan und anderen Ländern der Region wie Syrien und dem Irak aufmerksam.

Seehofer, der zuvor argumentierte, dass die sich verschlechternde Lage in Afghanistan keinen Grund für eine Lockerung der EU-Migrationspolitik darstelle, sagte, Deutschland werde die Sicherheitsmaßnahmen und Grenzkontrollen erforderlichenfalls verschärfen. Jeder, der in unser Land einreisen möchte, wird nicht einreisen dürfen. Wir müssen wissen, wer hinein darf und wer sie sind. ”

Wie viele westliche Nationen vertrieb Deutschland seine Staatsangehörigen und lokalen Helfer schnell aus Kabul, nachdem die Taliban am 15. August die afghanische Hauptstadt erobert hatten. Insgesamt brachte die deutsche Luftwaffe knapp 5.400 Menschen aus Afghanistan, darunter Bürger aus mindestens 45 Staaten. , Nach Angaben des Verteidigungsministeriums.

Die Taliban nahmen letzten Monat schnell den größten Teil Afghanistans ein, der Abzug der US-Truppen endete am 30. August. Ende Juni verließen die letzten deutschen Soldaten, die fast zwei Jahrzehnte lang Teil der NATO-Besatzung in Afghanistan waren, das Land.

Der Sprecher des Hohen Flüchtlingskommissars der Vereinten Nationen (UNCHR), Andrzej Mahesik, betonte diese Woche gegenüber den Nachbarn Afghanistans. “Halten Sie ihre Grenzen offen und erlauben Sie den Gefährdeten Schutz zu suchen.”

Die stellvertretende UNHCR-Hochkommissarin Kelly Clements hat gewarnt, dass bis Ende dieses Jahres 500.000 neue afghanische Flüchtlinge aufgenommen werden könnten.

Siehe auch  Der Sitzstreik findet weiterhin die von der türkischen Mutter BKV . entführte Tochter

Glaubst du, deine Freunde werden interessiert sein? Teile diese Geschichte!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.