Arsene Lupin, ein Gentleman und Dieb aus Buchkarten

Es ist ein berühmtes und äußerst effizientes Kunststück: Ein Film oder eine Fernsehserie besteht aus einem Buch und es wird sich sehr viel verkaufen. Selbst wenn man diesen gelungenen Trick kennt, ist die Umsatzsteigerung bei Arsène Lupin-Büchern, die von der äußerst beliebten Netflix-Serie beleuchtet wird, atemberaubend. Es ist über ein Jahrhundert alt und köstlich veraltet Herr ein Dieb (1907) von Maurice LeBlanc, abgedruckt im Taschenbuch, erzielte Ende Februar 2021 bereits achtmal so viele Verkäufe wie im gesamten Vorjahr. In Bezug auf die Jugendausgabe selbst sprachen wir Ende Februar noch über das Zehnfache des Umsatzes von 2020. Ein erstaunlicher Überfall auf die Buchcharts.

Dies ist der Screen-Relaunch-Hit des Buches. Wir haben ihn hier wie anderswo in Aktion gesehen Wenn er starb Von Yves Beauchemin Für Das scharlachrote Mädchen Von Margaret Atwood, so weit sie ist Göttin des Feuers fliegt Von Genevieve Petersen, deren Verkauf in diesem Jahr nach der Veröffentlichung des Films erfolgte, der aufgrund einer Pandemie erneut veröffentlicht wurde. Aber von Arsène Lupin, vielleicht weil er über hundert Jahre alt ist oder weil er nicht völlig vergessen wurde oder sein Parfüm wunderschön altmodisch ist, „haben wir von dieser Ebene keine Begeisterung erwartet“, gibt Cecile Terouan, Regisseurin von Romanen, zu und Kindertaschenbuch bei The Giant French Hachette. Und Netflix für die Serie hat das auch nicht erwartet; Es hat alle ihre Erwartungen übertroffen. Sie waren überrascht. Wie wir. „“

Trotzdem kennt Hachette das Lied und sie arbeitet seit Jahren mit Netflix zusammen, „um vorauszusehen, wann ein Buch modifiziert wird, um Romane zu veröffentlichen oder um ausgründen Serie, wie wir es getan haben Seltsame Dinge [avec Runaway Max] Um der kleinen Thermoskanne gerecht zu werden, hat das Haus in den Händen der Fernsehpersönlichkeiten ein Doppelbuch in das Buch reproduziert: Großformat, brauner Umschlag, goldene Tinte. “In diesem Buch heißt es M.ich Terouanne: „Wir haben im Januar die erste Ausgabe von 10.000 Exemplaren gedruckt, damit die Serie ausgestrahlt werden kann. „Es war sofort ausverkauft. Mitte Februar waren uns die Lagerbestände ausgegangen, da Tausende von Bestellungen von überall her kamen – auch aus Belgien, der Schweiz und Quebec. Ab dem 17. März. [date de l’entrevue]Wir haben mehr als 165.000 Exemplare gedruckt. es ist riesig. In Quebec zeigt die Grafik von Gaspard seit Anfang 2021 einen Umsatz von rund 12.300 Lupinenbüchern mit verschiedenen Titeln und verschiedenen Ausgaben Beste-Händler.

Siehe auch  Frankreichs und Deutschlands letzte Zugfahrt mit radioaktiven Abfällen

Lupinen-DNA

Literaturprofessor Maxime Prevost sagt: „Durch meine Vision der Serie wusste ich, dass der Verkauf von Lupinen auf dem Weg zur Explosion ist“, wie die Bücher dort gezeigt werden, da dort Lesen und Literatur vermittelt werden. The Literature, There, It Comes Alive “erzählt die Person über den Bildschirm, die Abenteuerromane an der Universität von Ottawa und Lubin unterrichtet. Die Netflix-Serie führt anstelle einer Verfilmung eine Welt von Lupin und eine sehr verzerrte Interpretation ein von Büchern – Zeit, Orte und Charaktere wurden komplett neu erfunden.

Diese Gruppe von Spiegeln hält das Buch jedoch nicht von den Zuschauern fern, sondern macht es umso attraktiver. M fährt fort: „Es ist ein Spiel, das perfekt zur DNA dieses Charakters passt.“ich Terouanne: „Wer die Identität ändert, der reflektiert wird, während er verzerrt ist. Es gibt eine Art unvorhersehbare Alchemie, in der am Ende alles zusammenpasst, die Serie und die Bücher. Wir sind nicht in der Übersetzung von Seite zu Bildschirm, sondern in einer Osmose dazwischen die beiden, wo einer den anderen bereichert. “

Herr Prevost erinnert sich, dass ein Merkmal der legendären Werke darin besteht, zu überleben und in sich zu tragen, „etwas, das zu verschiedenen Zeiten angepasst werden kann. Lupin ist einer von ihnen – ein Werk, das weniger Glück hat als Sherlock Holmes oder Frankenstein und das regelmäßig neu aufgelegt wird ”Auf den Bildschirmen. „Es ist eine großartige Idee, ethnische Vielfalt und Lupine miteinander zu verbinden, auch wenn dies nicht im Originalwerk enthalten war“, fährt die Person fort, die auch Mythologie und Literatur unterrichtet. Und ja, wir können Maurice LeBlanc als chauvinistischen Schriftsteller lesen, als rechte französische Rache an Deutschland und Großbritannien; Oder lesen Sie Lupin als einen libertären anarchistischen Charakter, der Schätze von denen schöpft, die sie nicht verdienen, und zunehmend zu Robin Hood wird „, eine Entscheidung, die die Autoren getroffen haben.

Siehe auch  Die europäischen Länder, die sich Frankreich zum Vorbild genommen haben

Ohne Eigentumsrechte

„Arsene Lubin ist eine der edelsten populären Literatur“, M.ich Terouanne. Kann mehr als 100 Jahre nach seiner Erstellung auf die größte relevante Nummer zugegriffen werden. Was von 10-Jährigen gelesen werden kann, die die Lesetreppe betreten. Und wer von einer Lupine zur nächsten gewählt wird, hat die Verkaufsdynamik aller Titel erhöht.

Die Schlüssel zu seinem gegenwärtigen Erfolg sind jedoch vielfältig. Die Popularität der Serie beruht auf der Popularität von Netflix in Frankreich, die aus einer Explosion von Abonnements mit dem Herunterfahren resultiert. Es war Anfang Januar, als niemand die Pandemie klar erkennen konnte und wir alle Hilfe brauchten, ein Familienangebot, erzählt der Manager. Omar Si ist Ns LieblingscharakterDas 2 Franzosen, insbesondere Jugendliche; Dort trägt er eine bereits berühmte Figur, im französischen literarischen Erbe und im kollektiven Unterbewusstsein. Die Kirsche ist, dass die Leute, als sie das Buch kauften, das Gefühl hatten, eine kleine Show zu tragen. Da das Buch eine Hauptfigur ist, ist die Serie weiterhin ein Highlight zum Lesen. Dieses Buch ist ein Mantra, das vom Vater an den Sohn weitergegeben wird. Asaan / Lupin sagte einmal: „Arsene Lupin, das ist mein Erbe. Ich bin Lupin.“ Plötzlich identifiziert sich der Zuschauer mit dieser Figur, mit dieser fiktiven Figur und dem Leser der Figur „, rebelliert dann für den Verlag, der nicht von einer besseren Werbung träumte.

Rebelote Das Die Herausgeber sind in der Tat, weil die Texte von Maurice LeBlanc seit 2012 gemeinfrei sind und ohne erforderliche Berechtigungen oder Urheberrechte verwendet werden können. „Es war tatsächlich in Hachette, in der Sammlung der Green Library in den 1990er Jahren“, erwähnt M.ich Terouanne, die feststellt, dass der Archipel Maurice LeBlanc wie einige andere Herausgeber erneut veröffentlicht hat. Die Rechnung für das braune Buch „ausverkauft in Spanien, Italien, Polen, Korea und den Vereinigten Staaten. Ich bin in Kontakt mit Ungarn“, da Verlage 30 Jahre alte Übersetzungen produzieren und Arsene Lupin zurückbringen, in dem die Der Held selbst taucht in einigen seiner Abenteuer unerwartet auf, manchmal, wenn wir ihn am wenigsten erwarten.

Siehe auch  Operation Dragonfly, eine neue VR-Attraktion im Europa-Park im Jahr 2022

Und für den zweiten Teil der Serie, welchen werden wir diesen Sommer sehen können? „Wir erwarten eine ähnliche Begeisterung. Dort werden wir zunächst einmal bereit sein“, lacht M.ich Terouanne mit Die hohle Nadel (1909), Marinebedeckung, vergoldete Tinte. Meine erste Ausgabe ist 100.000 Exemplare. Multiplizieren Sie diesmal mit zehn die erste Zeichnung, die wir gemacht haben Herr ein Dieb. »

Zu stark, Arsene Lupin?

Arsene Lupin, ein Dieb | Maurice LeBlanc, Hachette, 2021, 288 Seiten // Arsene Lupin, die hohle Nadel | Maurice LeBlanc, Hachette, Taschenbuch für Kinder, 2015, 320 Seiten /// Arsene Lupin, das mysteriöse Haus | Maurice LeBlanc, Hachette, Taschenbuch für Kinder, 2008, 192 Seiten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.