Dies ist ein Zaubertrick, um Kakerlaken, Mücken, Ameisen und Fliegen loszuwerden!

Je heißer es wird, desto mehr Insekten. Gleichzeitig haben sie das Recht zu leben. Aber es stimmt, wenn sie könnten, bleib weg von uns Und unser Haus, das wäre einfacher. Aber keine Panik, ob sie fliegen, klettern oder laufen, Unsere Tipps Mehr als störend. Entdecken Sie unseren Zaubertrick!

Der Trick, um Insekten loszuwerden

Ameisenessig

Ameisen loswerden Ohne den Einsatz von ChemikalienEssig ist ein ausgezeichneter Verbündeter. Es gibt zwei Möglichkeiten. Spülmittel und Wasser mischen und die Mischung in eine Sprühflasche geben. So müssen Sie nur sprühen Über Ameisen oder woher sie kommen. Es ist ein einfacher und effektiver Trick.

Die zweite Methode, aber diesmal mit weißem Essig. Diesmal können Sie das Spülmittel durch Essig und Weiß ersetzen. Dies Leistungsstarkes natürliches Pestizid. So werden Insekten abgeschreckt. Tatsächlich macht der Geruch diesen kleinen Monstern Angst, und das ist verständlich. Sie können das Sprühgerät eine Weile laufen lassen und es dann wieder einschalten, wenn Sie Ameisen sehen. Das funktioniert Auch auf Kakerlaken Darüber hinaus. Wenn Sie mit dieser Dosis in Ihr Haus gehen, haben Sie keine Insekten mehr, aber es riecht auf der anderen Seite etwas streng.

Zitronengras-Insektenschutzmittel, Zaubertrick

Zitronengras ist dafür bekannt, Insekten abzuwehren. Obwohl es im Allgemeinen gegen Mücken verwendet wird, funktioniert es auch Gegen Fliegen und Ameisen. Dank seines zitronigen Geruchs nähern sich ihm Insekten nicht gerne. Tatsächlich hindert es sie daran richtig atmen.

Zum Auftragen einfach ein paar Zitronenblätter auftragen. Oder eine andere Zutat, die ihren Geruch hat. du kannst Bekomme es an vielen Stellen Um einen echten Schädlingsbekämpfungsperimeter zu schaffen. Sobald der Duft überall um Sie herum ist, sollten sich Fliegen, Mücken und sogar Ameisen theoretisch schnell umdrehen und Sie schließlich in Ruhe lassen.

Siehe auch  Fil de Science: Übertragbare Antimaterie, biometrische Identität und der Super-Dinosaurier

Sie können den gleichen Trick mit anderen stark riechenden Pflanzen machen. Zum Beispiel Minze, Basilikum, Zitrone, Lavendel, Rosmarin und sogar Wermut. Alle Insekten hassen es.

Zitrusfrüchte gegen Mücken

Insekten sind oft lästig. Sie stechen und fliegen überall herum und hindern uns am Schlafen. Aber hier ist eine andere Lösung, um sie loszuwerden. Zitrusfrüchte sind ausgezeichnete Abwehrmittel. Werfen Sie keine Orangen- oder Zitronenschalen weg behalte sie. Mögen sie dir Frieden gewähren. Dieser Trick funktioniert immer.

Zitrusschalen ermöglichen es Ihnen, in dem Raum, in dem sie sich befinden, gut zu riechen, und zwei, um die Insekten zum Verlassen zu bringen. Ein einfacher Zitronen- oder Orangengeschmack kann Mücken abschrecken. Sie können auch, um die Wirksamkeit zu erhöhen, ein für Insektizide geeignetes elektrisches Gerät verwenden. eigentlichUnd die wenn Du Legen Sie einige Zitrusschalen oben wird sich aufheizen. Auf diese Weise gibt es mehr Geruch ab, damit Ihr Haus gut riecht, Mücken und Andere Insekten lassen Sie in Ruhe. Das ist unser Hack-Tipp für heute.

Insektizid

Obwohl das Insektizid nicht sehr natürlich ist, ist es dennoch praktisch gegen einige Insekten. Vor allem Kakerlaken. Aber wenn es nicht gut verwendet wird, wird es nicht sehr effektiv sein. In der Tat, wenn Sie sprühen Insektizid auf Kakerlake, funktioniert nicht gut. Und aus gutem Grund atmen nicht alle Insekten wie wir. Kakerlaken zum Beispiel atmen durch ihren Magen. Also sprühen Sie es, es riecht nicht nach Pestiziden. Wenn Sie also einen sehen, müssen Sie ihn besprühen Insektizid unter seinem Bauchnicht auf dem Cover.

Bei kleineren Insekten wie Ameisen muss man nachdenken. Sie sehen sie oft in einer Datei. Nun, folgen Sie ihnen, auf diese Weise brauchen Sie nur das Insektizid zu verwenden Ameisennestoder zumindest Woher kamen diese.

Siehe auch  Eine sehr einfache Technik, um beim Gehen schnell abzunehmen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.