Sonntag, Mai 26, 2024

Become a member

Get the best offers and updates relating to Liberty Case News.

― Advertisement ―

spot_img
StartTop NewsĐilas über Etihads Ausstieg aus Air Serbien: „fantastische“ Neuigkeiten sowie die Tatsache,...

Đilas über Etihads Ausstieg aus Air Serbien: „fantastische“ Neuigkeiten sowie die Tatsache, dass das Unternehmen keine eigenen Flugzeuge hat – Wirtschaft

Der Vorsitzende der Partei für Freiheit und Gerechtigkeit, Dragan Silas, verweist auf die Nachricht, dass der Staat der alleinige Eigentümer von Air Serbien ist, und sagt, dass Präsident Aleksandar Vucic und Minister Sinisa Mali vor zehn Jahren gesagt hätten, dass Etihad als Parallele besser dran wäre. -Eigentümer, jetzt heißt es: „Serbien hat das Privileg, ein unabhängiger Eigentümer zu sein.“

„Vucic und Mali haben uns im Jahr 2023 davon überzeugt, dass der Eintritt von Etihad Air in Serbien eine wunderbare Nachricht ist! Als wir fragten, warum Etihad 49 Prozent der Anteile übernahm, ohne Dollars zu investieren, forderten sie, dass Air Serbien zu 100 Prozent in Staatsbesitz sei und dass wir „Ich wusste nichts von dieser Partnerschaft. Sie haben uns auch erklärt, dass sie für uns sehr wichtig ist“, sagte er in einer Erklärung.

Zehn Jahre später gaben Vucic und Mali bekannt, dass die aufregende Nachricht sei, dass Etihad sich aus der Partnerschaft mit Air Serbien zurückgezogen habe und dass Air Serbien zu 100 Prozent in serbischem Besitz sei.

„In neun der zehn Jahre wurden Verluste von 175 Millionen Euro gemeldet, wobei Serbien 350 Millionen Euro durch zusätzliche Subventionen und Rekapitalisierung bereitstellte. Gleichzeitig gab Etihad jährlich mehrere Millionen Euro für die Anmietung von Flugzeugen mit Besatzung, Managementleistungen, Schulungen usw. aus Mietsitze zu Zinssätzen, die nicht auf grünem Niveau lagen“, bemerkt der SSP-Chef.

„Das sind alles tolle Neuigkeiten, da Air Serbien heute keine Flugzeuge mehr besitzt. Die einzig gute Nachricht ist, dass Serbien eine nationale Fluggesellschaft hat. Wir werden herausfinden, wie der wahre Zustand des Unternehmens ist, wenn Vučić und Mali von ihren Positionen „fliegen“. nach den Wahlen im Dezember. Đilas schließt in der Ankündigung.

Siehe auch  Die Ukrainer sind fantastisch, ZELENSKI gibt ihnen eine endgültige Entscheidung: Sie haben nur zwei Möglichkeiten ...