Emirati-Sonde, die den Mars umkreist

Der Dubai-Rahmen ist rot gestrichen, um die Mission von Hope rund um den Mars zu unterstützen. – – Giuseppe Kakas / AFP

Die Reise war lang Für die Hoffnung (Oder Hoffnung auf Arabisch),
Es wurde im vergangenen Juli ins Leben gerufen. Diesen Dienstag ist die Untersuchung
Vereinigte Arabische Emirate Erfolgreich im Orbit positioniert
Mars. Es ist das erste arabische Land, das diese Leistung erzielt

Den Völkern der Vereinigten Arabischen Emirate, der arabischen und islamischen Länder verkünden wir einen erfolgreichen Eintritt in die Umlaufbahn um den Mars. Lob sei Gott: „Dies wurde von Imran Sharaf, dem Direktor des Missionsprojekts, erklärt. Live vom Dubai Space Centre drückte er seine Zufriedenheit aus wie die anwesenden Ingenieure. Was Sie erreicht haben, ist eine Ehre für Ihre Nation., Die Reichen Golfstaat.

Siebenundzwanzig Minuten des Grauens

Die Sonde soll die Geheimnisse des Marsklimas enthüllen. Es ist geplant, drei wissenschaftliche Instrumente zur Überwachung der Marsatmosphäre einzusetzen. Ab September sollen Informationen gesendet werden, auf die Wissenschaftler auf der ganzen Welt zugreifen können.

Die Umlaufbahn von Hope um den Mars fällt mit dem fünfzigsten Jahrestag der Wiedervereinigung der sieben Emirate in die Föderation der Vereinigten Arabischen Emirate im Jahr 2021 zusammen. Alle Sehenswürdigkeiten des Landes werden nachts rot beleuchtet. Beamte sagten, die Sonde habe ein 27-minütiges Manöver begonnen, das so langsam war, dass es von der Schwerkraft des Mars, dem schwierigsten Teil der Mission, gezogen werden konnte.

Die Sonde drehte sich und zündete ihre sechs starken Ausbrüche, um ihre Geschwindigkeit auf etwa 18.000 km / h zu verlangsamen. “Siebenundzwanzig blinde Minuten werden das Schicksal von sieben Jahren Arbeit bestimmen”, twitterte Sara Al Amiri, Leiterin der Raumfahrtbehörde der Vereinigten Arabischen Emirate und Staatsministerin für fortschrittliche Technologien, Anfang dieser Woche.

Den Mars kolonisieren und die Jugend inspirieren

“Dieses Projekt ist sehr wichtig für die Nation, die gesamte Region und die weltweite Wissenschafts- und Weltraumgemeinschaft”, sagte Imran Sharaf gegenüber AFP. Ihm zufolge ist das Ziel “viel größer” als nur zum Mars zu gelangen.

Er fügte hinzu: “Die Regierung will die Mentalität der Jugend in den Emiraten (…) grundlegend ändern, um den Aufbau eines fortschrittlichen Wissenschafts- und Technologiesektors zu beschleunigen.” Die Sonde soll ein vollständiges Bild der meteorologischen Dynamik des Planeten liefern, ist aber auch ein Schritt in Richtung eines ehrgeizigeren Ziels: Erstelle eine menschliche Kolonie auf dem Mars Innerhalb von 100 Jahren.

Die VAE wollen nicht nur ihre Position als wichtiger regionaler Akteur festigen, sondern auch eine Inspirationsquelle für die arabische Jugend in einer Region sein, die aufgrund ihrer Konflikte und politischen Krisen, die verheerender sind als ihre Fähigkeiten, häufig in den Nachrichten steht . Gelehrte. nicht wie Chinesische Mission Tianwen-1 Und der amerikanische Mars 2020, der in wenigen Tagen eintreffen soll, wird Hope nicht auf dem roten Planeten landen.



144

Beteiligt

READ  Die Zahl der Todesopfer bei Protesten gegen den Militärrat ist auf mindestens fünf gestiegen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.