Erstes Video des ausdauernden Raumfahrzeugs, das auf dem Mars landet

Am Montag veröffentlichte die NASA ein bemerkenswertes Video ihrer anhaltenden Roverlandung auf dem Mars, das erste seiner Art, nachdem die Mission am Donnerstag auf dem Roten Planeten auf der Suche nach altem Leben eingetroffen war.

Das gepostete Video, das mehr als drei Minuten lang ist, zeigt Bilder mehrerer Kameras, die sich an verschiedenen Stellen des Geräts befinden, nachdem sie in die Marsatmosphäre eingetreten sind: eine zeigt die Ausbreitung des Überschallfallschirms, die andere befindet sich unter dem Rover, das Marsland nähert sich und zwei andere tauchten auf Der Rover wurde nach und nach auf dem Boden abgelegt und an drei Kabeln aufgehängt

Die NASA sagte, dass während der rotierenden Landung kein Ton aufgezeichnet wurde.

“Dies ist das erste Mal, dass wir ein Ereignis wie die Landung auf dem Mars festhalten konnten”, sagte Michael Watkins, Direktor des Jet Propulsion Laboratory, in dem das Fahrzeug gebaut wird, einer Pressekonferenz. “Es ist wirklich abgefahren.”

“Von diesen Fotos und Videos haben wir jahrelang geträumt”, fügte Allen Chen hinzu, der für die Landung bei der NASA verantwortlich war. Sie werden von NASA-Teams verwendet, um besser zu verstehen, was während dieser Landung passiert.

Der Rover wurde am Eingang mit einer Geschwindigkeit von 20.000 km / h in der Atmosphäre durch einen Hitzeschild geschützt. Wir können diesen Schild auch im Video auf die Oberfläche des Mars fallen sehen.

Acht rückläufige Raketen verlangsamten das Fahrzeug und Marsstaub wurde unter seinem Einfluss geschoben.

Panorama des Mars von NASAs Robot Perseverance, 20. Februar 2021 (NASA / AFP – Handout)

Kameras sind handelsübliche Kameras, die hinzugefügt werden, ohne an das Rover-System angeschlossen zu sein, damit sie nicht gestört werden.

READ  Gibt es noch einen Alpengletscher für das Eisgedächtnis?

Das Landemanöver war mit Gefahren behaftet und der gewählte Ort, der Jizero-Krater, war aufgrund seiner Erleichterung der gefährlichste Versuch aller Zeiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.