Euro 2021: Kane bittet Fans, während England und Deutschland keine Gesänge über den Zweiten Weltkrieg zu singen

Am Montagabend hat Wembley die Gelegenheit und das Privileg, eines der schönsten Plakate für die K.-o.-Phase der Europameisterschaft zwischen England und Deutschland zu präsentieren. Im Nordwesten Londons spielt sie die drei schwarzen Boxer gegen die Mannschaft, die nach der Qualifikation für die K.-o.-Runde durch ein Loch in der Maus an den Start gehen soll. Ein erwarteter Schock, der in einem angespannten Kontext auftreten kann.

“Fans respektieren jeden und überschreiten bestimmte Grenzen nicht”

Angesichts der britischen Medien veröffentlichte Englands Kapitän Harry Kane insbesondere eine Beschwichtigungsbotschaft an seine Anhänger, die hauptsächlich unter den 40.000 genehmigten Fans (50% der Stadionkapazität) vertreten sein werden und daran gewöhnt sind, die aufreizendes Lied vor den Deutschen Zehn deutsche Bomber (“Zehn deutsche Bomber”). Bezug auf Melodien Sie kommt um Al-Mateen herum (ich kam den Berg zu Pferd herunter), zu einer Episode im Zweiten Weltkrieg, als RAF-Flugzeuge zehn Nazi-Bomber abschossen. Ein Lied stammte insbesondere aus den Erweiterungen des Signal Iduna Parks in Dortmund während eines Freundschaftsspiels zwischen Deutschland und England im März 2017.

“Ich bitte die Fans immer, respektvoll zu sein. Wir alle lieben Fußball und wir alle wollen als Spieler auf dem Platz respektiert werden. Ich bin sicher, die englischen Fans werden fantastisch sein und wir werden ihnen die Möglichkeit geben, zu jubeln und zu unterstützen.” Es ist wichtig, wenn Sie im Wembley-Stadion sind, dass Sie diese Umwelt, diese Energie zu unserem Vorteil nutzen. Aber es ist notwendig, dass die Fans alle respektieren und bestimmte Grenzen nicht überschreiten “, fragten die Fans am Samstag 27-jähriger englischer Stürmer, der bei dieser EM schweigt.

READ  Das Programm der Fußballspiele im Fernsehen heute Abend, Mittwoch, 14. April

Die FA hatte Fans, die so respektlose Gesänge singen würden, bereits davor gewarnt, sie notfalls mit einem Stadionverbot zu bestrafen. “Diese Nachricht wird vor dem Spiel am Dienstag noch einmal erwähnt, während wir den Fans für ihre Unterstützung danken”, bestätigte der Verband. Telegraph. Wir werden jedes diskriminierende oder respektlose Verhalten im Wembley-Stadion aufs Schärfste verurteilen und geeignete Maßnahmen ergreifen, um sicherzustellen, dass alle Spiele in England ein sicheres und angenehmes Erlebnis werden. “

Auch Gareth Southgate, Trainer der drei Lions, hat in der Vergangenheit zu diesem Rennen Stellung bezogen. “Das ist inakzeptabel. Wir haben diese Zeit verlassen. Die Leute, die das tun, repräsentieren uns nicht als Team.”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.