FIFA 22 verwendet HyperMotion-Technologie auf Next-Gen- und Stadia-Konsolen

Electronic Arts hat gestern, kurz vor Italiens Elfmeterschießen-Sieg bei der Euro 2022, den ersten Trailer zu FIFA 22 enthüllt. Wir können einige Bilder des Spiels sehen, vor allem aber einige der Neuerungen für die diesjährige Ausgabe.

Kredit: EA

Wie jedes Jahr gab der erste Trailer zum neuen FIFA-Spiel nicht viele Informationen über den Titel, der am 1.Er Oktober 2021. Die Ankündigung der Veröffentlichung des Spiels konzentrierte sich hauptsächlich auf die neue Technologie von EA, genannt HyperMotion..

Laut dem Studio ermöglichte diese neue Technologie den Entwicklern die Integration von ” Erste Bewegungsaufnahme »22 Profifußballer, die mit hoher Intensität spielen. HyperMotion soll es EA Sports ermöglichen, ein flüssigeres und realistischeres Gameplay zu erstellen Dank der realistischen Animationen und Interaktionen zwischen den Spielern.

Auch zu lesen – FIFA 21: Du musst 22.000 Stunden spielen oder 100.000 Euro bezahlen, um dein Traumteam zu bekommen

Wie funktioniert FIFA 22 HyperMotion?

Diese Technologie ist gekoppelt mit Der Machine-Learning-Algorithmus des Unternehmens, der aus 8,7 Millionen passenden Bildern lernt, Dann schrieb er in Echtzeit neue Animationen für das Spiel. EA sagt, dass dieses Add-on die virtuelle Bewegung lebendiger machen und das Spielerlebnis bieten wird „Die realistischste, flexibelste und reaktionsschnellste“ „Das FIFA-Franchise hat es je gewusst.

FIFA 22 wird am 1. Oktober 2021 weltweit auf PlayStation 4, Xbox One, PC und Stadia verfügbar sein, mit Kylian Mbappé auf dem Cover. FIFA 22 wird auch das erste Spiel der Serie sein, das auf den Konsolen der nächsten Generation, der Xbox Series X und PS5, veröffentlicht wird. Für letztere, Das Spiel wird ab 80 Euro für 70 Euro auf Konsolen der vorherigen Generation erhältlich sein.

READ  Chelsea stellt eine neue Trainergruppe und einen neuen Sponsor vor

Neben Kylian Mbappe sind die weiteren “FIFA-Botschafter” Heung-Min Son, Phil Foden, David Alaba, Trent Alexander-Arnold und Christian Pulisic. Mit anderen Worten, dies sind die Spieler, die Sie in Ihren Spiellisten und in Ihrem Marketing sehen werden.

Interessant zu bemerken ملاحظة HyperMotion wird nur auf PS5, Xbox Series X/S und Stadia verfügbar sein. Es wäre also nicht überraschend, wenn Sie feststellen würden, dass das Gameplay je nach Konsolengeneration, die Sie spielen, völlig unterschiedlich ist. Im Trailer unten sehen Sie, wie die Spieler mit einem vollständigen Satz Sensoren auf dem Spielfeld herumlaufen. Während Sie auf die Ankunft von FIFA 2022 warten, finden Sie FIFA 2021 im Xbox Game Pass auf dem PC.

Quelle : sie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.