Für den Einzug ins Rennen verlor Frankreich gegen Deutschland … Machen Sie sich bereit für das Spiel

Der Blues begann nicht mit ihnen Europameisterschaft auf die bestmögliche Art und Weise. Frankreich wurde am Donnerstag von Deutschland (76-63) besiegt.

Artikel von

veröffentlicht

Modernisierung

Lesezeit : 1 Minute.

Ein komplexer und chaotischer Start in den Blues. Im ersten Gruppenspiel verloren die Franzosen (76-63) gegen die Deutschen, Donnerstag, 1. September. vor dem Publikum In der Lanxess Arena in Köln (Deutschland) konnte das französische Team keine Lösungen gegen die wildesten und angeschlagenen Deutschen finden.

Trotz des hohen Niveaus der Gruppe B wollen die französischen Vize-Olympiasieger die Goldmedaille bei der Eurobasket 2022. Nach dem Abgang ihrer Spielmeister Nicolas Batum und Nando de Colo suchen die Blues weiter nach Standards. Ihre überraschende Niederlage gegen Bosnien und Herzegowina (96-90)Am Samstag, 27. August, während der WM-Qualifikation 2023, ein weiteres Zeichen. Wenn die Qualifikation noch nicht verletzt wurde, muss Frankreich am Samstag, 3. September, gegen Litauen reagieren.


Siehe auch  Fußball, Florent Mullet verlässt MHSC und geht nach Deutschland

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.