Kanada zur Rehabilitation verstümmelter italienischer Kanadier während des Zweiten Weltkriegs

Premierminister Justin Trudeau wird sich nächsten Monat offiziell dafür entschuldigen, wie italienische Kanadier während des Zweiten Weltkriegs behandelt wurden. Für Vertreter dieser mächtigen Gemeinschaft von über 1,6 Millionen Menschen verdienen italienische Kanadier mehr.

In einer Pressemitteilung berichtet Globus und PostUnd der Die kanadische Regierung behauptet, 31.000 italienische Kanadier hätten während des Zweiten Weltkriegs ihre Feinde erklärt und so weiter “”600 italienisch-kanadische Männer wurden in Lagern in Kanada festgenommen, nachdem Italien sich mit Deutschland verbündet hatte und 1940 dem Krieg beigetreten war. “

Der liberale Abgeordnete Angelo Iacono teilte dem Unterhaus am 14. April mit, dass die Männer verhaftet wurden, weil sie italienischer Abstammung waren:

Väter wurden aus ihren Häusern entwurzelt und ließen die Kinder in vielen Fällen ohne ihre Väter und ihre Familien ohne Väter zurück Gehalt Essen auf den Tisch legen. Leben, Berufe, Geschäfte und Ansehen wurden unterbrochen und zerstört, aber niemand wurde dafür verantwortlich gemacht. “”

Er wurde von 1940 bis 1943 verhaftet

Die Historikerin italienischer Abstammung, Joyce Bellarella, schrieb in Montreal Gazette Am selben Tag, an dem Italien am 10. Juni 1940 in den Krieg gegen Großbritannien und Frankreich eintrat, Zwei Royal Canadian Mounted Police Officers [police fédérale canadienne] Sie warteten auf meinen Großvater

[…]

Martin Gaultier

READ  Arsene Lupin, ein Gentleman und Dieb aus Buchkarten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.