Kulturelle Tipps von Maylis de Kerangal

Jeden Abend weiter Kulturelle Angelegenheiten 19:50 Uhr Künstlerrede für kulturelle Beratung. Für dieses Treffen, das zum Zeitpunkt der Inhaftierung fortgesetzt wird, Schriftsteller Maieles de Kirangal Er teilt einige seiner aktuellen Inspirationen und kulturellen Karrieren am Arnaud Laporte-Mikrofon.

Maieles de KirangalDie preisgekrönte Schriftstellerin hat ihre Position als eine der wichtigsten Federn der zeitgenössischen französischen Literatur gefestigt. Sein Stil ist heute für seine ausgedehnten und lebhaften Sätze, sein Interesse an der visuellen Seite der Dinge und sein Gespür für das Verbale zu erkennen. Erscheint Ende 2020 Chrom (Imec), eine spezielle Übung, in der sie ihre eigene Praxis als Schriftstellerin anhand von Fotografien erforscht.

Kulturelle Tipps von Maylis de Kerangal

Ressourcen

Breite : Die Encyclopedia of Speech ist ein Kunstprojekt, das die Oralität in all ihren Formen erforscht. Seit September 2007 sammelt die Encyclopédie de la Parole alle Arten von Aufnahmen und listet sie nach bestimmten Sprachphänomenen wie Rhythmus, Chor, Glocke, Fokus, Abstand, Rückstand, Sättigung oder Melodie auf. Jedes dieser Konzepte bildet einen Enzyklopädieeintrag mit einer Audiodatei und einer Erläuterung.

Aus dieser Sammlung, die heute mehr als 1.000 Dokumente umfasst, produziert die Encyclopédie de la Parole Audiokompositionen, Performances, Performances, Vorträge, Konzerte und Installationen. Die Encyclopedia of Words wird von einer Gruppe von Dichtern, Schauspielern, bildenden Künstlern, Ethnographen, Musikern, Kuratoren, Regisseuren, Theaterautoren, Choreografen und Radiodirektoren verwaltet. Und sein Slogan:Wir sind alle Experten in der Rede“.

Eine Sammlung reichhaltiger und wunderbarer rhetorischer Ausdrücke. Ich genieße es wirklich, auf diese Seite zu gehen, was für mich sehr inspirierend ist.
Maieles de Kirangal

Musik

  • Das Konzert der Königin bei Live Aid 1985
READ  Volkswagen enthüllt versehentlich seinen neuen Markennamen

Ein Schuss menschlicher Wärme und Begeisterung. Ein Mann erpresst 80.000 Menschen zusammen. Eine erstaunliche bewegende Erfahrung. Maieles de Kirangal

Literatur

  • Herzzeit, Korrespondenz von Ingborg Bachmann und Paul Celan Erhältlich in Buchhandlungen bei éditions du Seuil (Sammlung La Librairie du 21ème siècle), übersetzt aus dem Deutschen Bertrand Badiou

Breite : Die beiden Menschen, die sich 1948 in Wien trafen, sind noch immer von den Alliierten besetzt und gehören unterschiedlichen Kulturen und Horizonten an, auch wenn sie sich widersetzen: Ingborg Bachmann ist die Tochter eines protestantischen Lehrers und trat der österreichischen NSDAP bei, noch bevor Hitler beitrat die Party. Die Reichskanzlei (1932); Paul Celan wurde in einer deutschsprachigen jüdischen Familie in Tschernowitz, Nordrumänien, geboren. Er verlor seine Eltern in einem deutschen Lager und wurde zwei Jahre lang in einem rumänischen Arbeitslager interniert. Dieser Unterschied ist genau wie die zu überwindende Spannung, und der Wunsch und Wille, den Dialog unaufhörlich über Missverständnisse und Konflikte hinaus zu erneuern, bestimmen ihre Beziehung und die Korrespondenz, die sie seit dem ersten Tag im Mai 1948 austauschen, an dem Paul Celan ein Gedicht geschenkt hat Ingeborg Bachmann bis zum letzten Brief von 1967.

Ein sehr intimer Austausch so schnell wie möglich aus dem Herzschlag zweier getrennter Personen. Ein Leben voller Schrift und vor allem Poesie, das auf subtile und subtile Weise, aber auch sehr intensiv in den Dialog tritt.
Maieles de Kirangal

Für mehr :

Der Autor Maieles de Kirangal Ich hatte Arnaud Laportes Mikrofon Kulturelle Angelegenheiten Für ein langjähriges Interview über die Phasen, die ihren kreativen Weg und Prozess kennzeichneten. diese Show Verfügbar für die Wiedergabe Unten:

READ  Frankreich fordert die Aufgabe des Nord Stream 2-Gaspipeline-Projekts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.