Mehrfachakquisitionen für Renas in Deutschland

Es ist der Beginn eines Jahres, das vom externen Wachstum der Renus-Gruppe in Deutschland geprägt ist. Rhein hingegen hat eine Reihe von Akquisitionen deutscher Transport- und Logistikunternehmen getätigt, um den internationalen Dienstleister 2021 zu eröffnen. Renault hat die Möglichkeit, seine Basis und seine Dienstleistungen im Land zu stärken.

Drei deutsche Unternehmen wurden übernommen

Zunächst wurde das Bremer Archiv von Renas Archive Services übernommen, einer auf Archivspeicherung und -verwaltung spezialisierten Niederlassung. Das Bremer Archiv, Marktführer in der Region Hannover, wurde 1996 gegründet und beide Unternehmen arbeiten seit mehr als einem Jahrzehnt auf dem Gebiet der Dokumentenvernichtung zusammen. Die Rennes Group erwirbt alle Anteile am bayerischen Digitalisierungsexperten: mdn Husbner. Das 1964 in Nürnberg gegründete Unternehmen ist auf die Digitalisierung von Dokumenten an seinem Standort in der Nähe von München spezialisiert. In der Lieferkettenbranche wurde Anfang dieses Jahres eine weitere Akquisition abgeschlossen: der Hauptsitz von Kelsenchirchen in Rör, dem die Ren-Beteiligungen der Lox Group gehören, einem Transport- und Logistikunternehmen mit fünf Logistikstandorten in der Region Rur, in der Nähe von Stuttgart und in Polen. Insgesamt werden 575 Mitarbeiter in Europa zu Renaissance wechseln.

Neun neue Standorte für den Betrieb von Renas Air & Ocean

Gleichzeitig hat Renas in das Land investiert und neun Standorte der PLG-Gruppe erworben, deren Fertigstellung bis zum 1. April 2021 mit Genehmigung der Wettbewerbsbehörde geplant ist. Der Verkauf umfasst rund neun von PLG International Forwarding verwaltete Standorte, die unter der Flagge von Renault stehen und sich alle in Deutschland befinden. Diese werden das Netzwerk von Renault Air & Ocean vervollständigen.

READ  Euro - Deutschland - Patrick Kill: "Deutschland kommt voran"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.