Netflix erwirbt die Rechte an der Buchreihe “Redwall” und bereitet Film- und Fernsehprojekte vor

Netflix erwarb die Rechte an dem englischen Autor Brian Jacques rote Wand Fantasy-TV- und Filmreihen nach Vereinbarung mit dem Verlag Penguin Random House.

Das Streaming-Gerät verfügt bereits über einen Animationsfilm in Spielfilmlänge, der auf dem in Arbeit befindlichen Franchise basiert An der GartenmauerPatrick McHale machte sich daran, ein Drehbuch zu schreiben, das dem Mauszeichen Matthias folgt. Es folgt eine Reihe von Ereignissen, die sich auf Martin den Krieger, eine weitere heldenhafte Ratte und eine der wenigen wiederkehrenden Figuren im Buch-Franchise konzentrieren.

rote Wand Es ist die neueste klassische Fantasy-Buchreihe, für die Netflix die Rechte erworben hat, um das Angebot an Kinderprogrammen zu erweitern, und es ist das erste Mal, dass ein Unternehmen die Filmrechte für die gesamte Serie behält. Im Jahr 2018 erwarb Netflix die Rechte an CS LewisDie Welt von Narnia Und er machte einen Deal mit Roald Dahl, um eine Liste von Projekten zu erstellen, die auf den beliebten Kinderbüchern des britischen Autors basieren.

Veröffentlicht zwischen 1986 und 2011, Jacques ’22 -strong rote Wand Die Buchreihe folgt den heldenhaften Abenteuern der vielen Tiere, die in der Redwall Abbey und der Landschaft rund um Mossflower Wood leben.

Der Kanadier Nelfana hat bereits die dritte Staffel produziert rote Wand , Mit French Alphanim und German TV-Loonland AG, zwischen 1999 und 2002 für Teletoon in Kanada. Das Netflix-Projekt wäre jedoch das erste Mal, dass die Serie für eine Rolle angepasst wurde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.