Radeon RX 6900 XT kostet weniger als 1.000 US-Dollar, warum?

AMDs Radeon RX 6900 XT fällt unter 1.000 US-Dollar. Dies ist das erste Mal nach Monaten eines wahnsinnigen Ansturms auf die höchstmöglichen Preise.

Diese Referenz ist derzeit die Grafikkarte aus dem AMD-Katalog. Es ist bei einem der großen US-Einzelhändler für 999 US-Dollar gelistet. Zusätzlich gibt es eine „benutzerdefinierte“ Version des Gigabyte, die Radeon RX 6900 XT Gaming OC. Beachten Sie, dass diese Referenz eine Stufe unter der AORUS Master Edition liegt. Es profitiert von Out-of-the-Box-Overclocking und ist mit einem „Heim“-Kühlsystem ausgestattet.

Radeon RX 6900 XT Unter 1000 US-Dollar, was passiert?

Radeon RX 6900 XT GAMING OC 16G

Dieser Preisverfall der Radeon RX 6900 XT ist kein Zufall. Es ist das Ergebnis mehrerer Faktoren, von denen einer mit dem AMD-Katalog zu tun hat.

In wenigen Tagen ist eine neue Show geplant, die Radeon RX 6950 XT.

Radeon RX 6950 XT, RX 6750 XT und RX 6650 XT, alle Details inkl. Preise!

Die neuesten Gerüchte darüber beschwören eine Karte herauf, die es mit der GeForce RTX 3090 Ti aufnehmen kann, der leistungsstärksten Lösung von NVIDIA. Die Radeon RX 6900 XT ist immer noch ein kleines Kraftpaket, um mit der GeForce RTX 3080 Ti zu konkurrieren.

Siehe auch  Battlefield 6: Ist es deine erste Sommeraktion?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.