Tatsächlich wird das Impfzentrum nächste Woche in Vauzelles eröffnet

Aktualisieren

System- und Zählerbefehl. Das Impfzentrum in Vauzelles wird nächste Woche endlich die breite Öffentlichkeit begrüßen können. 200 Menschen werden geimpft. Ihre Ernennung wurde aufgrund von Lieferbeschränkungen abgesagt. “Wir nehmen sie zurück”, betont Michael Berger, der Gesundheitshelfer, und erklärt, dass das Krankenhaus tatsächlich mehr Dosen als erwartet erhalten wird.

Das Impfzentrum in Vauzelles wird nächste Woche geschlossen. Die 500 Dosen, die der Bereich erhalten muss, werden für die zweite Injektion aus dem ersten Impfstoff verwendet. “Wir werden die erste Impfung nicht vor dem 15. oder 16. Februar durchführen können.”Michel Berger, ein Cognac-Gesundheitsassistent, warnte am Donnerstagabend im Stadtrat. Dies stellt im Vorbeigehen fest, dass die Mittellinie des Krankenhauses ab dem 18. Januar 11.000 Anrufe pro Tag erhielt.

Insgesamt wurden seit dem 7. Januar 1.270 Antiviren-Impfungen durchgeführt, dank der Zusammenarbeit zwischen dem Cognac Hospital Center, dem Grand Cognac-Konglomerat und der Stadt. 620 in Pflegeheimen und 208 für Pflegekräfte in der ersten Woche; 380 in der folgenden Woche für die breite Öffentlichkeit in Zentral-Vauzelles und 270 in dieser Woche.

READ  Die Details des "Spaghetti" -Stars wurden zum ersten Mal bemerkt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.