Freitag, Februar 23, 2024

Become a member

Get the best offers and updates relating to Liberty Case News.

― Advertisement ―

spot_img
StartsportAtlaslöwinnen in der Deutschlandgruppe

Atlaslöwinnen in der Deutschlandgruppe

Le tirage au sort de la phase de groupes de la Coupe du Monde Féminine, in Kraft getreten am 22. Oktober in Auckland en Nouvelle-Zélande, a place les Lionnes de l’Atlas dans le groupe H avec l’Allemagne, la Colombie et la Corée Aus dem Süden.

Das Atlas-Löwinnen Sie treffen bei der WM 2023 auf Deutschland, Kolumbien und Südkorea, während die Marokkaner die Konkurrenz in Australien entdecken werden, spielt Deutschland seine neunte Endrunde, Kolumbien den dritten und Südkorea den vierten.

Und auch die deutsche Nationalmannschaft, Meister von 2003 und 2007, ließ sich kein Exemplar entgehen. Die Kolumbianer erreichten 2015 ebenso wie die Südkoreaner das Achtelfinale. Sie kommen nie über dieses Stadium hinaus.

Die Aufstellung der acht Gruppen der Frauen-WM, deren erste Runde vom 20. Juli bis 3. August 2023 in Australien und Neuseeland stattfinden soll:

Gruppe A

Mannschaften: Neuseeland (Gastland), Norwegen, Philippinen und Schweiz.

Austragungsstädte: Auckland, Dunedin, Wellington und Hamilton in Neuseeland.

Gruppe b

Mannschaften: Australien (Gastgeberland), Republik Irland, Nigeria und Kanada

Austragungsstädte: Brisbane, Melbourne, Sydney und Perth in Australien.

Gruppe C

Teams: Spanien, Costa Rica, Sambia, Japan

Austragungsstädte: Auckland, Dunedin, Hamilton und Wellington in Neuseeland.

Gruppe d

Mannschaften: England, Playoff, Dänemark, China

Austragungsstädte: Adelaide, Brisbane, Perth und Sydney in Australien.

Gruppe E

Mannschaften: USA (Titelverteidiger), Vietnam, Niederlande, Play-off.

Austragungsstädte: Auckland, Dunedin, Hamilton und Wellington in Neuseeland.

F. Gruppe

Teams: Frankreich, Jamaika, Brasilien, Play-off.

Austragungsstädte: Adelaide, Brisbane, Perth und Sydney in Australien.

Gruppe G

Teams: Schweden, Südafrika, Italien und Argentinien.

Austragungsstädte: Auckland, Dunedin, Hamilton und Wellington in Neuseeland.

Gruppe h

Teams: Deutschland, Marokko, Kolumbien, Südkorea.

Austragungsstädte: Adelaide, Brisbane, Melbourne, Perth und Sydney in Australien.

Siehe auch  Foot - ALL - Entscheidende Momente für Joachim Löw an der Spitze der deutschen Mannschaft