Boruto: Naruto Next Generations auf Netflix – Was ist Staffel 2?

Boruto: Naruto Next Generations ist seit Anfang des Monats auf Netflix zu sehen. Doch wann kommt die zweite Staffel der Zeichentrickserie auch beim Streamingdienst an?

Narutos Abenteuer sind längst überfällig. Aber zum Glück hat er mindestens einen Sohn, der süß, ehrgeizig und lustig ist. Seine Geschichte wird in Boruto: Naruto Next Generations erzählt, einer Adaption des gleichnamigen Mangas von Ukyo Kudachi, Masashi Kishimoto und Mikio Ikemoto. Die erste Staffel ist seit dem 1. August 2021 auf Netflix zu hören.

Boruto: Naruto Next Generations – L’intrigue

Konoha-Dorf im Zeitalter des Friedens und der Moderne. Riesige Gebäude ragen in den Himmel, riesige Bildschirme zeigen ihre Farben und die Thunder Railway ermöglicht es den Bewohnern, sich schnell von einem Viertel zum nächsten zu bewegen. Obwohl die Ninjas noch immer dort leben, hat sich ihr Alltag drastisch verändert. Boruto Uzumaki, Sohn von Naruto, tritt der Ninja-Akademie bei, um die uralten Wege der Ninja zu lernen. Seine Kollegen sehen in ihm nur den “Sohn des Hokage”, doch mit Hilfe seines Willens und Charakters zerstreut er alle Vorurteile.

Boruto: Naruto Next Generations Staffel 2: Wann wird es auf Netflix erscheinen?

Die bisher verfügbaren 24 Folgen sind nicht unbedingt neu. Im japanischen Fernsehen debütierte Boruto: Naruto Next Generations im Jahr 2017 und Naruto-Fans können diese Fortsetzung seither hier in Deutschland sehen. Auf Crunchyroll werden noch kurz nach der japanischen Veröffentlichung Episoden mit Originalton mit deutschen Untertiteln gepostet. TVNow bietet auch deutsche Synchronisation an, gleiches gilt für die DVD- und Blu-ray-Versionen*.

Ob und wann die zweite Staffel von Boruto: Naruto Next Generations auch auf Netflix zu sehen sein wird, ist noch nicht bekannt. Allerdings dürften die Chancen auf eine baldige Fortsetzung relativ hoch sein. Immerhin bietet der Streamingdienst alle Staffeln von Naruto und 21 von 26 Staffeln von Naruto Shippuden.

Siehe auch  Justice League: Snyder Cut Lance l'Allemagne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.