Freitag, Februar 23, 2024

Become a member

Get the best offers and updates relating to Liberty Case News.

― Advertisement ―

spot_img
StartWorldCovid-19: Die XBB.1.5-Variante ist laut WHO „die ansteckendste, die bisher entdeckt wurde“.

Covid-19: Die XBB.1.5-Variante ist laut WHO „die ansteckendste, die bisher entdeckt wurde“.

Basic
Die Weltgesundheitsorganisation erklärte, das Coronavirus vom Typ XBB.1.5 sei „das ansteckendste, das bisher entdeckt wurde“.

Es ist diese neue Form, die die Gesundheitsbehörden beunruhigt. XBB.1.5, eine Untervariante von Omicron, die jetzt von der Weltgesundheitsorganisation als „die ansteckendste bisher entdeckte Variante“ angesehen wird.

Bereits in 25 Ländern eine Verschmutzungsquelle und in Frankreich präsent, ist es besonders weit verbreitet in Nordamerika und im Nordosten der Vereinigten Staaten. „Außerhalb Chinas ist eine der ursprünglich im Oktober 2022 entdeckten Omicron-Untervarianten XBB.1.5, die aus zwei Unterlinien BA.2 besteht“, erklärt die WHO.

Lesen Sie auch:
Covid-19: Explosion von Fällen und Präsentationen … Nach China beunruhigt die Verbreitung der neuen XBB.1.5-Variante die Vereinigten Staaten

Es ist in den Vereinigten Staaten und Europa auf dem Vormarsch und wurde inzwischen in mehr als 25 Ländern identifiziert. Die WHO überwacht und bewertet die Risiken dieser Untersorte genau und wird entsprechend berichten“, Pressekonferenz 4. Januar.

Die XBB.1.5-Variante verfügt nach vorläufigen Erkenntnissen über ein gewisses Maß an Immunflucht: In der Praxis ermöglicht eine ihrer Mutationen diesem Stamm, Körperzellen leichter zu infizieren.

Siehe auch  Diese Ölplattform wird zu einem riesigen Vergnügungspark