Der Arztbesuch ging schief, da die Ärztin ihre Geschlechtsteile berührt, bevor sie Fotos mit ihrem Handy macht

Der 61-jährige Arzt wurde festgenommen und dann bis zum Prozess freigelassen. Die Polizei beschlagnahmte mein Telefon und seinen Computer.

Es sind außerordentlich bewegende Neuigkeiten Katalonien. An diesem Freitag, 10. Juni, a Arzt Aus Tortosa, einer Stadt südlich von Cambrils, wurde von Festgenommen Moos de Escuadrasie Polizisten Katalanisch. der Grund ? Berichten zufolge hat Arzt A. aufgezeichnet Video untergeordnet Genitalien eines Patienten während einer Konsultation, angeblich denunziert.

Diskutieren

Das Opfer, ein Mann, hatte sich in Begleitung einiger seiner Mitarbeiter einer fachärztlichen Untersuchung unterzogen. Laut seiner Aussage berührte der Arzt nachdrücklich seine Genitalien, während er ihn manipulierte Telefon Bei aktivierter Kamerafunktion. die Tatsachen, die während des Termins zu einem Gespräch zwischen Arzt und Patient geführt haben, Laut unseren Kollegen von 324. Dann schnappte sich das Opfer das Telefon, bevor es ihm übergeben wurde Polizei.

Dabei wurden sowohl Handys als auch der Computer eines Arztes beschlagnahmt. Nach seiner Aussage freigelassen, wartet der Arzt nun darauf, vor Gericht zu erscheinen.

Während der Untersuchung wird der Patient feststellen, dass er Bandwurmwunden an den Genitalien platziert hat.https://t.co/2mYLtDDQYY

– 324.katze (@324katze) 15. Juni 2022

Siehe auch  Viele Russen fliehen aus ihrem Land nach Helsinki

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.