Formel 1: Aston Martin enthüllte den AMR21, den Einsitzer für 2021

Um nach einundsechzig Jahren kurzer Zeit (6 Rennen und keine Punkte in den Jahren 1959 und 1960) in die Formel 1 zurückzukehren, wollte Aston Martin am Mittwoch Geschichte schreiben und glänzen, während er AMR21 einführte.

Zweifellos wird die Einzelsitzpolsterung mit einem doppelten rosa Rand (für den BWT-Sponsor, den Racing Point in den letzten Saisons getragen hat) zuerst an den Seiten, auf der gesamten Länge des Fahrzeugs und dann am Frontspoiler im “Lippenstift” -Modus aufgeteilt . Das hauptsächlich verwendete Dunkelgrün ermöglicht es, Aston Martins vom Rest des Pelotons in den Kreisen zu unterscheiden.

Die “Star Power” -Frage hingegen traf den Anführer Lawrence Stroll, den großen Bart und das makellose Outfit, ohne Diskussion hart. Die Schauspielerin Gemma Arterton war besonders im James Bond-Film zu sehen Wie viel TrostSie spielte die Geliebten der Prominenten. Zwei unverwechselbare Erscheinungen durchdringen eine Präsentation, die in der zweiten Folge manchmal nicht atmen kann.

Zuvor war Tom Brady, der siebenmalige Super Bowl-preisgekrönte Mittelfeldspieler, in einem Video-Selfie zu sehen. “Dein Auto ist da und es sieht schnell aus!” Gute Arbeit, Leute. Was zählt, ist Teamwork. Ich kann es kaum erwarten zu sehen, was Sie erreichen werden. Es ist erstaunlich, wie Aston Martin wieder in der Startaufstellung ist. Viel Glück und tritt in den Arsch. “Der amerikanische Fußballspieler, der 2019 Vanquish S Volante “Edition Tom Brady” in 12 Exemplaren druckte, nannte seine Trikotnummer.

“Aston Martin ist Geschichte.”

Es ist ohne Zweifel diese Plattform im Ranking des Urhebers. Tor zurück zum Mund von CEO Ottmar Saffnauer. „Wir wollen nicht still stehen, iv (Rang 2020)Okay, aber wir wollen vorwärts gehen. Wenn wir dort weitermachen können, wo wir aufgehört haben, indem wir hartnäckig sind, haben wir die Möglichkeit, erfolgreich zu sein. ”, Vorsichtig. “Der dritte Platz in der Konstrukteurswertung ist ein wichtiges Ziel, das wir letztes Jahr nur knapp verfehlt haben.” Ausgeliehen von Lance Stroll. Ich möchte besser werden, nachdem ich letztes Jahr auf dem Podium und im Mittelpunkt stand. “”

Und Sebastian Vettel, Rookie außerhalb der Saison? Deutsch wurde gemessen. “Aston Martin ist Geschichte. Autos waren schon immer sehr einzigartig, elegant und auch sehr britisch.”, Lächelte ein paar Minuten nach der Enthüllung des AMR21, der mit der britischen Flagge Union Jack abgedeckt war. “Es ist ein sehr aufregendes Projekt, ein neues Kapitel für mich und das Team. Es ist schwierig, ein Ergebnisversprechen abzugeben, aber wir werden alles geben, was wir haben. Ich habe Potenzial gesehen, weil es ein Team ist, das immer gute Leistungen erbracht hat , auch mit begrenzten Ressourcen. “ Angesichts des Inhalts dieser Präsentation sollten sie nicht heute sein. Die Stärke wird nun auf der Strecke bestätigt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.