Gute Entscheidungen für Deutsche, Belgier und Luxemburger

Ob in Frankreich, Belgien, Luxemburg oder Deutschland, Neujahrsvorsätze sind überall.

Niemand hat das Gleiche…und manchmal sind wir nicht weit von den großen Klischees entfernt, die verschmiert werden!

in Frankreich

Sie sind seit über 20 Jahren fast gleich.

In einer Umfrage von Ipsos haben wir Folgendes erfahren:

3 – 23% der Franzosen möchten mehr Momente der Entspannung und Entspannung genießen.

2- 26% möchten mehr Zeit mit der Familie oder dem Partner verbringen.

1 – 33% möchten mehr Sport treiben.

in Deutschland

1 – 64 % der Deutschen möchten mehr Zeit mit Freunden oder der Familie verbringen (nicht ganz wie die Franzosen, die nicht mit Freunden sprechen).

2 – 60 % der Deutschen möchten respektvoller mit der Natur umgehen.

3- Sport treiben… der Klassiker.

4- Essen Sie gesund.

5 – Verbringen Sie weniger Zeit mit dem Smartphone.

in Belgien

Die passendste Entscheidung wurde getroffen Gewichtsverlust verbunden mit Trink weniger !

Um diesen Youtube-Inhalt anzuzeigen, müssen Sie Cookies akzeptieren Werbung.

Diese Cookies ermöglichen es unseren Partnern, Ihnen Werbung und personalisierte Inhalte basierend auf Ihrem Surfverhalten, Ihrem Profil und Ihren Interessengebieten bereitzustellen.

Meine Auswahl verwalten

2- Zeit mit der Familie verbringen.

3 – Besser essen… Es ist ein bisschen wie in Frankreich.

Und in Luxemburg

1- Abnehmen.

2- Sport treiben.

Eine gute dritte Genauigkeit findet man sonst nirgendwo.

3 – Luxemburger wollen weniger ausgeben und mehr Geld auf die Bank legen.

Das Merkwürdige in Frankreich und Belgien ist, dass diese Entscheidung in den Umfragen komplett fehlt.

Siehe auch  Schwimmen - Europäer: Wahnsinn, Antonio Djakovic holt erneut Silber! - rts.ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.