Ihre Fragen zur Gesundheitskarte

Negativer Screening-Test, Impfzertifikat oder Genesungszertifikat von Covid-19: Ab dem 9. Juni werden diese drei Dokumente, die eine niedrige Infektionsrate nachweisen sollen, auf der Gesundheitskarte gesammelt, die die Regierung diesen Sommer für Reisen und Versammlungen bereitstellen möchte.

Das Gerät, das seit dem 19. April in Frankreich getestet wurde, wird am Montag, dem 10. Mai, in der Nationalversammlung anlässlich einer Gesetzesvorlage zur Beendigung der Gesundheitskrise erörtert. ein Änderung Die Regierung forderte, dass die Ausstellung am Eingang zu Veranstaltungen mit mehr als 1.000 Teilnehmern obligatorisch sein muss: Themenparks, Festivals, große Konzerte, Messen ua

Wenn dies von Parlamentariern genehmigt wird, wird seine Verwendung auch bei jeder Ein- oder Ausreise aus dem Staatsgebiet durchgesetzt. Prinzip a Covid-19-Zertifikat Es wurde vom Europäischen Parlament ratifiziert Es bleibt Gegenstand von Diskussionen zwischen den Mitgliedstaaten über den geplanten Start vor Ende Juni.

Betrieb, Effizienz und Schutz personenbezogener Daten … Simon Avert, Journalist bei WissenschaftlerEr hat deine Fragen beantwortet.

Unsere Artikel zum Lesen

Dekodierung. Der Wissenschaftliche Rat genehmigt die Gesundheitskarte unter bestimmten Bedingungen

Europäische Debatten. Das Gesundheitszeugnis, das Reisen innerhalb der Europäischen Union ermöglichen würde, wird weiterhin kontrovers diskutiert

eine Geschichte. Vom Impfpass bis zum Europäischen Grünen Zertifikat, wie Frankreich den Gesundheitspass eingeführt hat

READ  Ugandan security forces withdraw from Bobby Wayne's home

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.