Ist Ihnen der “Downton Abbey”-Darsteller im Film aufgefallen?

Heute Abend erobert “Love at First Sight at Nothing Hill” unsere TV-Show im Sturm. Eine Gelegenheit, eine kleine Anekdote zu diesem Kultfilm zu entdecken.

romantische Komödie “Love at First Sight in Notting Hill” par excellence ist einer dieser Spielfilme, derer wir nie müde werden. Denn, soweit es fair ist: Wer wollte nie das gleiche poetische Leben führen wie Anna und William, die beiden Hauptfiguren? Der britische Film, der im Mai 1999 veröffentlicht wurde und von Roger Michel inszeniert wurde, wurde schnell ein Hit und versäumte es nicht, Tausende von jungen Artischockenherzen zu drehen. Mit Talent getragen Julia Roberts Und Hugh Grant, der Film kann sich der Star-Schauspieler rühmen. Die beiden Stars, die vor allem dafür bekannt sind, in Komödien wie “Pretty Woman” oder “Mickey Blue Eyes” mitzuspielen – mit Hilfe von Mischa Barton, Rhys Evans und Emma Chambers. Aber wussten Sie, dass auch ein bekanntes Gesicht für “Downton Abbey”-Fans auftaucht? Tatsächlich spielt der Schauspieler Hugh Bonneville – in der britischen Serie auch als Robert Crowley bekannt – die Figur des Bernie im Spielfilm. Etwas, um Fans der historischen Show zu begeistern, die unerschütterlich gewartet haben Die Veröffentlichung des zweiten Teils von “Downton Abbey” im Jahr 2022.

> Lesen Sie auch “A Cult Story: ‘Love at First Sight in Notting Hill'”, die britische romantische Komödie

In Notting Hills Liebe auf den ersten Blick gibt Hugh Bonneville Julia Roberts in einer unvergesslichen Szene bemerkenswerterweise die Antwort. Als ihr Charakter sie nach dem Gehalt der Schauspielerin fragt…

Lesen Sie den Rest des Artikels auf Elle.fr

Siehe auch  Dustin Diamond, star of "Saved by the Bell," is still in the hospital

Lesen Sie auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.