Knappheit zwingt Großbritannien zur Lockerung der Visabestimmungen

Als die Regierung im Zuge des Brexits beschloss, die Einreisebestimmungen für ausländische Arbeitnehmer drastisch zu verschärfen, mangelt es dem Land schmerzlich an Lkw-Fahrern.

Die britische Regierung wird am Samstag die Visabestimmungen vorübergehend lockern, um mehr ausländische Lkw-Fahrer anzuziehen, da Großbritannien unter einem wachsenden Mangel leidet, der sich jetzt auf die Kraftstoffversorgung auswirkt.

Laut Medienberichten wird die Regierung von Boris Johnson kurzfristig bis zu 5.000 befristete Visa ausstellen, da aufgrund der Pandemie und des Brexits schätzungsweise 100.000 ausländische Schwerlastfahrer fehlen.

Ein Schritt, der eine komplette Kehrtwende für den Premierminister bedeuten würde, dessen Regierung die Einwanderungsregeln nach dem Brexit verschärft und wiederholt darauf bestanden hat, dass Großbritannien seine Abhängigkeit von ausländischen Arbeitskräften beenden muss.

In Frage: der durch den Mangel an Fahrern verursachte Mangel, der den Agrar- und Ernährungssektor, aber auch den Energiesektor betrifft und zur Schließung vieler Tankstellen führt.

Warteschlangen

In den vergangenen Tagen sind vor den Zapfsäulen riesige Schlangen entstanden, da die Briten den Ruf der Regierung nach Ruhe ignorieren.

“Ich will nur tanken, bis ich zur Arbeit gehe. Die Leute füllen Kanister, das ist lächerlich”, beklagt AFP Mike Davey, ein 56-jähriger Autofahrer, der mehr als eine halbe Stunde darauf wartet, an einer Tankstelle in zu tanken Kent, Südost-London.

Angesichts wachsender Warteschlangen sagte die Downing Street am Freitag, die Regierung erwäge „vorübergehende Maßnahmen, um unmittelbare Probleme zu vermeiden“.

vorübergehende Maßnahmen

Jegliche Aktion sei “sehr zeitlich begrenzt”, beteuerte der Sprecher des Premierministers und bekräftigte, dass das Land “reiche Vorräte an Treibstoff” habe und es “keinen Mangel” gebe.

Die Bestätigung ließ die Fahrer am Samstagmorgen skeptisch zurück. “Vielleicht sollten sie ein paar Armeefahrer mitbringen”, schlägt Mike Davey vor, der in einer Warteschlange festsitzt.

Siehe auch  Fast zweihundert Menschen wurden während eines Forums festgenommen, in dem sich politische Persönlichkeiten der Opposition versammelten

Es wurden bereits mehrere Aufrufe erlassen, Soldaten einzusetzen, um bei der Verteilung von Benzin zu helfen oder einen Rückstand bei den Anträgen auf Führerscheine für schwere Nutzfahrzeuge zu bewältigen, der während der Pandemie in die Höhe geschnellt ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.