Koch Media ändert seinen Namen und wird zu Plaion | Xbox One

Die deutsche Mediengruppe wurde 1994 gegründet, Koch Media geht einen neuen Schritt in seiner Entwicklung und teilt uns heute die Namensänderung mit.

Ein neuer Name für ein neues Leben!

Tatsächlich hat die Koch Media GmbH gerade bekannt gegeben, dass alle Firmen des Unternehmens weltweit nun in Plaion umbenannt werden. Ein neuer Name geht Hand in Hand mit einer kompletten Überarbeitung des Markenauftritts des Unternehmens. So wollte Klemens Kundratitz, Mitgründer und CEO von Plaion, zu all diesen Veränderungen Stellung nehmen:

In den letzten 28 Jahren haben wir ein solides Geschäft aufgebaut, in dem wir mit vielen der wichtigsten Akteure der Branche zusammengearbeitet haben. Durch den Beitritt zur Embracer Group im Jahr 2018 hat sich unser Wachstum beschleunigt und wir diversifizieren weiter. Um die inhaltliche, aber auch geografische Entwicklung unseres Unternehmens im Rahmen unserer weltweiten Expansion widerzuspiegeln, haben wir diesen neuen Namen so gewählt, dass er perfekt verkörpert, wer wir sind und welchen Weg wir eingeschlagen haben.

Wer Namensänderung sagt, sagt auch neues Logo. Dies ist die berühmte interaktive Schaltfläche „Play“, die auch den Buchstaben „P“ enthält, der eindeutig auf den Anfangsbuchstaben der Marke hinweist. Wir können auch eine Bar sehen, die nach Ansicht der Führungskräfte das Symbol für Konnektivität und gegenseitige Abhängigkeit ist, das das Unternehmen als Plaion, dem Marktführer im Ökosystem der digitalen Unterhaltung, unterhält:

Unser neuer Name ermöglicht es uns, von unserer reichen Geschichte als Verlagspartner zu profitieren, aber auch von unserem beeindruckenden und ständig wachsenden internationalen Netzwerk von Entwicklungsstudios und Kreativen. All dies, um unseren Partnern weiterhin qualitativ hochwertigen Service zu bieten, unseren Ehrgeiz als Global Player in der Unterhaltungsindustrie zu unterstreichen, aber auch, um uns selbst neu zu erfinden. Wir möchten unsere Teams und Partner inspirieren können, damit sie ihr volles Potenzial ausschöpfen können.

Zur Erinnerung: Plaion veröffentlicht den mit Spannung erwarteten Neustart von Saints Row, der am 23. August auf PC, PS4, PS5, Xbox One und Xbox Series X | erscheinen wird S. Dieses Abenteuer wird im Koop-Modus für einen oder zwei Spieler spielbar sein und enthält vier Charaktere, die alles tun werden, um ihr Imperium gegen gegnerische Fraktionen zu erweitern.

Siehe auch  Togo-Work, Studieren in Deutschland: ein Webinar, um alles zu wissen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.