Liste der Gemeinden in Ile-de-France, in denen Sie leben und gesund alt werden

Fontainebleau, hier im Jahr 2018. Illustratives Foto. Stadt Fontainebleau

außer Lebenserwartung, Prävalenz schwerer Krankheiten und Krebserkrankungen, Luftqualität, Ärztedichte, Bewegung etc. Le figaro Vergleich der Daten von 1268 Gemeinden in der Ile-de-France, um diejenigen zu finden, in denen wir am gesündesten leben.

alle gleich? Nicht gesund. Innerhalb der Île-de-France selbst treten starke Unterschiede auf, mit Ungleichgewichten in Bezug auf LuftqualitätZugang zu Gesundheitsdiensten oder sportlichen Aktivitäten. Darüber hinaus gibt es signifikante Unterschiede zwischen den Abteilungen in der Prävalenz von Krebs und anderen Krankheiten

Um die Städte in Ile-de-France zu ermitteln, in denen die Chancen auf ein gesundes Leben und Altern am besten sind, haben wir alle Städte der Region nach 25 Gesundheits-, Sport- und Umweltkriterien verglichen: Luftverschmutzung, verschiedene Krebsarten, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Schlaganfall , Intensität der Kardiologen und Pneumologen , Radiologen … Anhand dieses Kriterienkatalogs lässt sich feststellen, wo die Bevölkerung ein statistisch geringeres Gesundheitsrisiko aufweist. Finden Sie alle Dates in Ihrer Nähe heraus.

Dieser Artikel ist nur für Abonnenten. Sie haben noch 85 % zu entdecken.

Die Grenzen der Wissenschaft zu verschieben, ist auch Freiheit.

Lesen Sie Ihren Artikel für 0,99 € im ersten Monat weiter

Bereits abonniert?
Einloggen

Siehe auch  Beau Fümmels Wissenschaften im Zeitalter der Effizienz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert