Live – Joe Biden wird am 22. April Gastgeber des Internationalen Klimagipfels sein

Der erste Anruf zwischen Biden und Putin

Joe Biden sprach am Dienstag zum ersten Mal seit seinem Eintritt in das Weiße Haus mit seinem russischen Amtskollegen Wladimir Putin. Eine Gelegenheit für die beiden Staats- und Regierungschefs, die vielen Probleme im Mittelpunkt der Spannungen zwischen den rivalisierenden Ländern anzusprechen.

“Präsident Putin hat heute Nachmittag angerufen, um unseren Wunsch zu erörtern, den neuen Startplan um fünf Jahre zu verlängern, den” bilateralen Abrüstungsvertrag, der Anfang Februar endet “, aber auch unsere feste Unterstützung für die Souveränität der Ukraine angesichts von” Aggression. “Kontinuierlich aus Russland.”

Joe Biden äußerte sich auch besorgt über die “Vergiftung” des russischen Gegners Alexei Navalny, der am 17. Januar nach seiner Rückkehr nach Russland nach fünfmonatiger Genesung in Deutschland von Moskau festgenommen wurde, sowie über die “Behandlung friedlicher Demonstranten durch die russische Sicherheit” Kräfte. ” .

Zu den Themen, die der US-Präsident laut seinem Sprecher angesprochen hat, gehören auch “Einmischung in die Wahlen 2020” in den Vereinigten Staaten, der jüngste gigantische Cyberangriff auf US-Ministerien, der Washington aus Moskau zugeschrieben wird, und die Nachricht, dass sein Vorgänger Donald gespielt hat Nieder. Trump sagte, Russland hätte den Taliban “Kopfgelder” für das Töten amerikanischer Soldaten gezahlt.

Wladimir Putin seinerseits sagte, er unterstütze “die Normalisierung der Beziehungen zwischen Russland und den Vereinigten Staaten”, die “die Interessen der beiden Länder sowie die Interessen der gesamten internationalen Gemeinschaft angesichts ihrer besonderen Interessen erfüllen würde” Verantwortlichkeiten in der russischen Präsidentschaft “, sagte die russische Präsidentschaft.

READ  In Israel oder im Vereinigten Königreich haben Impfstoffe Auswirkungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.