Musiala wurde tatsächlich von Löw gerufen, nachdem er für die deutsche Wahl besetzt worden war

Der 18-jährige Jamal Musiala ist die Zukunft des deutschen Fußballs. Das Talent des 18-jährigen Bayern München, der gerade die Manschaft nach England gewählt hat, wurde zum ersten Mal in der ersten Mannschaft von Joachim Löw für die März-Spiele zusammen mit einem weiteren 17-jährigen Talent, Florian Wirtz, einberufen (Bayer Leverkusen). Der Trainer konnte auch seine Führungskräfte, die in der Premier League spielen (Gundogan, Rüdiger, Werner, Havertz), dank der in letzter Minute gewährten Nichteinhaltung mitbringen, um die Quarantäneanforderungen für Reisende aus den USA zu umgehen . Königreich.

Manschaft wird am 25. März zu Hause gegen Island (in Duisburg), am 28. in Rumänien und am 31. in Duisburg gegen Nordmakedonien spielen. Der 30-jährige Weltmeister von 2014, Thomas Müller, Jerome Boateng und Mats Hummels, wurde nicht einberufen und von der Auswahl im März 2019 ausgeschlossen, obwohl Joachim Low angedeutet hat, dass er sie bei einer Umwandlung für die Euro-Meisterschaft einberufen könnte. Dass sein junger Kader zumindest bis Juni nicht ausreichend gebildet war.

Weltmeisterschaft

Katar-Boykottkampagne 2022: Die Chance des Fußballs, Leben zu retten

04.08.2021 um 22:17 Uhr

Liste der Joachim-Liebe

Wächter Bernd Leno (Arsenal), Manuel Neuer (Bayern München), Marc-Andre ter Stegen (Barcelona), Kevin Trapp (Eintracht Frankfurt).

Die Verteidiger : Emre Kahn (Borussia Dortmund), Matthias Ginter (Borussia Mönchengladbach), Robin Goossens (Atalanta Bergam), Marcel Hallstenberg, Lucas Klosterman (Leipzig), Philip Max (PSV Eindhoven), Antonio Rüdiger (Chelsea), Niklas Solet (Chelsea)) . ), Jonathan Tah (Bayer Leverkusen)

Mittelfeldspieler : Leon Goretzka (Bayern München), Ilkay Gundogan (Manchester City), Kai Havertz (Chelsea), Jonas Hoffmann (Borussia Mönchengladbach), Joshua Kimmisch (Bayern München), Toni Kroos (Real Madrid), Jamal Musiala (Bayern München), Florian . Newhouse (Borussia Mönchengladbach), Florian Wirts (Bayer Leverkusen), Amin Jönse (Eintracht Frankfurt)

READ  Champions League: Olivier Giroud, blaues Fahrrad, Leben in Pink

Die Angreifer : Serge Gnabry (Bayern München), Leroy Sane (Bayern München), Timo Werner (Chelsea).

Weltmeisterschaft

Wie weit kann #BoycottQatar gehen?

08.04.2021 um 15:07 Uhr

Weltmeisterschaft

Auf dem Weg zu einer automatisierten Infiltration? Wenger glaubt, dass es für 2022 fertig sein wird

08.04.2021 um 10:23 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.