Omar Sy schließt sich den Spielern der Euro 2021 an

Für den am Freitag, 11. Juni, auf Netflix erscheinenden Trailer zu “Lupine” hat Omar Sy diesmal die großen Fußballer eingeladen.

Am 11. Juni kehrte Lupin zu Netflix zurück. Es ist auch der Startschuss für die Euro 2021. Diese Ausrichtung nutzte Omar Si / Asani Diop, der Held der Serie, seinen mittlerweile berühmten Satz: “Ich glaube, du hast gesehen, aber du hast nicht zugesehen.”

In einem auf Twitter geposteten kurzen Video zeigt der Schauspieler Bilder der Nationalspieler Toni Kroos, des italienischen Mittelfeldspielers Lorenzo Pellegrini, des deutschen Stürmers Timo Werner, des Spaniers Jordi Alba und Alvaro Morata, des Franzosen Clement Lenglet, von ihren Instagram-Accounts. „Wir achten auf die Spieler, wir schauen uns die Beiträge an… aber habt ihr die neuesten Beiträge unserer Spieler gesehen?“

Im Hintergrund jedes Fotos entdecken wir, dass Omar Sy irgendwo in den Hintergrund gerutscht ist.

Die Serie profitiert jedoch von einer cleveren Kommunikationskampagne in den sozialen Netzwerken, die wie ihr Protagonist regelmäßig Rätsel verwendet.

Netflix mangelt es nicht an Fantasie, um seine Erfolgsserie zu promoten. Im vergangenen Januar, während der ersten Staffel, verkleidete sich Omar Sy als Plakatmacher in der Pariser Metro, ohne dass es alle wussten. „In der Serie ist mein Charakter Asani eine professionelle Ablenkung“, sagte er. “Indem er das richtige Outfit am richtigen Ort zur richtigen Zeit trägt, kann er sich überall und jeden verkörpern, um seine Ziele zu erreichen. Heute werden wir es Ihnen beweisen – jenseits aller Vorstellungskraft, sogar im wirklichen Leben. manchmal sehen, aber wir sehen nicht. “

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.