Vierzehn Verletzte bei Schießerei in Austin, Texas

Juni 2021 brach in Austin, Texas, eine Schießerei aus. – SERGIO FLORES / GETTY IMAGES NORDAMERIKA / Getty Images über AFP

Bei den Schießereien am Freitag- und Samstagabend wurden 14 Menschen verletzt, darunter zwei in kritischem Zustand Austin oder TexasSie sagte, die Polizei suche nach zwei Verdächtigen.
mehrere Schüsse Es wurde gegen 1.30 Uhr Ortszeit auf einer belebten Straße in der Innenstadt gemeldet, so der vorläufige Polizeichef Joseph Chacon, der auf einer Pressekonferenz für die Menschenmenge sprach, “wie wir vor Covid gesehen haben”.

Die Ermittlungen dauern an und die Kontroverse könnte eskaliert sein. Zwei Männer werden nach Angaben des Beamten aktiv gesucht. Die Polizei rief jeden, der Informationen hatte oder ein Video mit seinem Handy aufgenommen hatte, auf, sich bei den Behörden zu melden. Joseph Chacon sagte, dass “die Zahl der Opfer auf 14 gestiegen ist”, verglichen mit 13 zuvor registrierten Personen. Er sagte, dass sich zwei der Verletzten in einem kritischen Zustand befinden.

“Fast alle dieser Opfer waren unschuldige Zuschauer”, sagte Joseph Chacon und betonte, dass die Ermittlungen noch im Anfangsstadium seien und es sich um vorläufige Informationen handele. Der Polizeichef lobte die Schnelligkeit, mit der die Beamten reagierten, Erste Hilfe leisteten und einige Verwundete ins Krankenhaus transportierten, was Leben retten könne.

READ  [Direct] Ergebnisse der Provinzwahlen in Guyana

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.