Liverpool enthüllt auswärts ein überraschendes Trikot

Liverpool hat am Montag sein neues Auswärtstrikot enthüllt. Diese von Nike entwickelte Jacke ist originell und skurril.

Nike zeigte die Authentizität des Liverpool-Trikots. Am Dienstag enthüllten die Roten die Jacke, die sie auf der Straße tragen würden. Zwei Monate nach der Enthüllung des traditionellen roten Outfits zeigte die Drahtreifenmarke Kreativität für das zweite Trikot des Vize-Europameisters und des englischen Vizemeisters. Die Jacke ist hauptsächlich in Weiß gehalten und hat zudem ein mehrfarbiges Design mit schimmernden Effekten. „Die Stadt Liverpool ist berühmt für zwei Dinge, Fußball und Musik. Es ist der Sauerstoff im Herzen der Stadt“, sagte der Klub im Einführungsvideo.

Erstes Freundschaftsspiel am Dienstag

Dieses neue Trikot kann am Dienstag im ersten Freundschaftsspiel der Roten gegen Manchester United getragen werden. Die Spieler von Jürgen Klopp werden dann drei neue Aufwärmspiele gegen Crystal Palace (15), Leipzig (21) und Salzburg (27) bestreiten, bevor sie am 30. Juli ihr erstes offizielles Spiel gegen Manchester City für den Community Shield im Wembley-Stadion bestreiten.

Schwächer als der Abgang von Sadio Mane, rekrutierte Liverpool Darwin Nunez, um ihn zu ersetzen. Der senegalesische Ausfall machte dem deutschen Trainer keine Sorgen. „Wir wissen, wie gut Sadio ist, und wir werden das in Zeiten merken, in denen niemand so den Unterschied ausmachen kann wie er“, gab der Deutsche auf Nachfrage zu Sky Sports. Aber das ist nicht schlimm, denn vor zwei Jahren kam Diogo Jota dazu und hat einen tollen Job für uns gemacht. „Bobby“ Firmino hatte aufgrund von Verletzungen sicherlich nicht die Saison, die wir alle erwartet hatten. Aber im Training kam er zu 100% zurück. Er ist ein Weltklassespieler.“

Siehe auch  Andry Rajoelina dominiert den madagassischen Fußballverband

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.