Manchester United: Sorgen um Ronaldo?

Media365-Redaktion, Gepostet am Montag, 7. März 2022 um 8:55 Uhr.

In Ermangelung des Sonntags im Derby gegen Manchester City könnte Cristiano Ronaldo weitere Begegnungen mit den Roten Teufeln verpassen.

Manchester United erlitt am Sonntag im Etihad Stadium (1:4) das Recht des Rivalen City. Derby von der einen Seite nahm der Star der Red Devils, Cristiano Ronaldo, nicht teil. Der Portugiese musste in letzter Minute mit einem Oberschenkelproblem verlieren. Eine Verletzung, die er sich Mitte der Woche unter noch unklaren Umständen zuzog.

Rangnick beruhigt Ronaldo nicht

Nach dem Spiel sprach Manconian-Trainer Ralf Rangnick über seinen Star. Der deutsche Trainer sagte in einer Zeitung: „Ich muss meiner medizinischen Abteilung glauben, unser Arzt kam am Freitagmorgen vor dem Training zu mir und sagte mir, dass Cristiano wegen Problemen mit seiner Hüfte nicht trainieren könne und dasselbe am Samstag.“ Verschwörung.

in ein Mikrofon Sky SportsDer Deutsche wurde auch zum CR7 befragt. Er wurde gefragt, ob er in den nächsten Spielen seiner Mannschaft auf den Fünfer-Ballon d’Or zählen könne. Der unmittelbare Zeitplan von United bleibt sehr eng, da das Gespenst einer weißen Saison droht, ohne sich für C1 zu qualifizieren. „Ich weiß nicht, wann er und Cavani zurück sein werden. Ich wünschte, sie wären für dieses Spiel verfügbar. Wir haben zwei wichtige Spiele gegen Tottenham und Atletico, und darauf müssen wir uns voll und ganz konzentrieren“, antwortete Rangnick.

Siehe auch  Die Russin Camila Valeeva kämpft im Einzel-Kurzlaufprogramm um Gold

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.