Matthijs Tell im Kader der Bayern für das Duell in Frankfurt

Der 17-jährige Stürmer, der in diesem Sommer von Rennes wechselte, hat sich bereits der bayerischen Gruppe angeschlossen, die am Freitag in der Liga gegen Frankfurt antreten wird.

Trainer Julian Nagelsmann erklärte, dass Bayern Münchens junger französischer Stürmer Matthijs Tel (17), der diesen Sommer von Rennes (L1) wechselte, Teil der Münchner Gruppe sein wird, um das Turnier am Freitagabend (20.30 Uhr) in Frankfurt zu eröffnen. Donnerstag.

Wir werden an diesem Tag entscheiden, aber ich nehme an, er wird in der Gruppe sein„Wer geht nach Frankfurt?“, sagte Julian Nagelsmann, der auf die ersten Gehversuche von Mathys Tel im Münchner Trainingslager an der Säbener Straße angesprochen wurde.

siehe auch – Matisse Tals erste Schritte beim FC Bayern München

Künstlername „MastenUm Verwechslungen mit dem ebenfalls in diesem Sommer angetretenen niederländischen Verteidiger Matthijs de Ligt zu vermeiden, hinterließ Matisse Tal bei den Bayern einen starken Eindruck auf Nagelsmann. „Er dribbelt gut, er kann gut schießen. Er ist ein großes Talent, (er) traut sich viel im Training„Ich schätze den Trainer des FC Bayern München.

Angreifer müssen eine andere Persönlichkeit haben als Verteidiger. Er ist selbstbewusst und hat viel Potenzial.Nagelsmann ergänzt.

Mit nur 10 Profi-Einsätzen in Rennes unterschreibt Mathis Tal bis 2027 beim zehnmaligen deutschen Meister und wird die N.39 tragen. Laut der deutschen Presse belief sich die Summe seiner Überweisung auf 20 Millionen Euro, zu denen noch 8,5 Millionen Euro Boni hinzukommen könnten.

Siehe auch  Ballon d'Or: Messis Engagement läuft in Deutschland schlecht - LINFO.re

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.