Sporthose von Hartley. Sonntag, 10. April

Hartley Miller Sport Ab Sonntag, 10. April, 00:05 Uhr

WHL:

Prinz George Puma 2 Victoria Royals 1

Ethan Samson trennte sich im dritten Spiel vor 2.759 Fans im CN Center mit 1:1 und 6:31 vor Schluss.

Samson half auch bei Captain Johnny Hookers anderem Tor in PG.

Tae Young hielt 29 Paraden, während die Royals die Cats mit 30-23 übertrafen.

Scorebox und Spielhighlights sind korrekt. hier.

Die Cougars (23-38-4-1) rücken vom neunten Platz in der Western Conference zu einem Unentschieden mit den Spokane Chiefs (23-38-4-1) auf dem sechsten Platz vor, einen Punkt dahinter (22-38-4). – 1) 5- 1) Royals und Vancouver Giants (23-37-4-0).

Die Giants verloren ihre achte Niederlage in Folge gegen die Kelowna Rockets mit 4:8, während die Chiefs am Samstagabend ebenfalls mit 2:6 gegen die Seattle Thunderbirds verloren.

Vancouver hat noch vier Spiele vor sich und BG, Victoria und Spokane haben zwei.

Die Cougars, die 15 ihrer letzten 19 Spiele verloren haben, werden am Freitag in Kamloops und am Samstag, den 16. April in Kelowna auswärts spielen.

Die Giants besuchen Kelowna heute Abend erneut, empfangen Seattle am Mittwoch, empfangen Kelowna am Freitag und besuchen Kamloops am Samstag.

Die Königsfamilie ist am Freitag und Samstag Gastgeber von Spokane.

Richtige WHL-Bewertung hier.

BHL:

Prinz George Sprouse Kings 3 Cranbrook Bucks 2 (Altes Testament)

Rowan Miller erzielte in der Verlängerung 1:42 nach einem 2:2-Unentschieden, wobei im dritten Spiel vor 3.002 Fans in Cranbrook nur noch 3:17 übrig blieben.

Die Spielstatistiken stimmen. hier.

Siehe auch  Die Verbraucher sind nicht bereit, mehr zu zahlen

Die Spruce Kings gewinnen den Satz mit 4:2 und ziehen in die zweite Runde der BCHL Playoffs ein.

Serienergebnisse:

Prinz George Sprouse Kings 3 Cranbrook Bucks 2 (Donnerstag, 7. April)
Die Spielstatistiken stimmen. hier.

Prince George Cranbrook Bucks 5 Königstanne 3 (Dienstag, 5. April)
Die Spielstatistiken stimmen. hier.

Cranbrook Bucks 3 Kings Fir Prince George 0 (Montag, 4. April)
Die Spielstatistiken stimmen. hier.

Prinz George Sprouse Kings 4 Cranbrook Bucks 1 (Samstag, 2. April)
Die Spielstatistiken stimmen. hier.

Prinz George Sprouse Kings 4 Cranbrook Bucks 1 (Freitag, 1. April)
Die Spielstatistiken stimmen. hier.

Der Spielplan der Spruce Kings ist korrekt hier.

Korrektur des Endstandes der regulären BCHL-Saison hier.

NHL: (12 Spiele am Samstag mit Winnipeg, dem einzigen inaktiven kanadischen Team)

Vancouver 4 San José 2

Die Canucks sind vier Punkte von einer Playoff-Zone mit 9 verbleibenden Spielen (sechs zu Hause).

(35-28-10) Die Canucks veranstalten die Vegas Golden Nights am Dienstagabend um 19:00 Uhr.

Vancouver ist 12-7-7, seit Bruce Boudreaux das Traineramt übernommen hat.

Colorado 2 Edmonton 1 (SO)

Calgary 4 Seattle 1

Toronto 3 Montréal 2

New York Rangers 5 Ottawa 1

Canucks-Tabelle ist korrekt hier Er hier.

Richtiger NHL-Zeitplan hier.

Richtige NHL-Rangliste hier.

Golf:

Scott Scheffler, 9 unter 207, führt in der letzten Runde des Masters-Turniers mit drei Schlägen Vorsprung.

Cameron Smith wurde Zweiter mit einem 6-unter-210.

Der sechste Platz ging an den Kanadier Cory Connors, 1:1 unter 215, acht Schläge hinter der Führung.

Tiger Woods belegt nach der dritten Runde 78, seiner schlechtesten Runde beim Masters, mit 7 von 223 den 41. Platz.

Siehe auch  Was Echtzeitindikatoren über die wirtschaftlichen Auswirkungen von Omicron aussagen

Die Einstufung ist korrekt. hier.

MLB:

Toronto Blue Jays 4 Texas Rangers 3

Die Blue Jays (2-0) warten heute in Toronto auf einen 3-Game-Sweep gegen die Rangers.

Der Zeitplan von Blue Jays ist korrekt hier.

Korrektes MLB-Rating hier.

Curling-Weltmeisterschaft der Männer– (in Las Vegas)

(Halbfinale)

Kanada 8 Vereinigte Staaten 5
Schweden 8 Italien 4

Kanada trifft heute Nachmittag um 16:00 Uhr PT auf Schweden im Spiel um die Goldmedaille.

Das Team Kanada, angeführt von Brad Joshio, wurde als Robben mit einem Ergebnis von 10:2 Erster, gefolgt von Schweden mit einem Ergebnis von 9:3.

Kanadische Round-Robin-Ergebnisse:

Kanada 9 Dänemark 2 (Freitag Abend)
Kanada 8 Schottland 6 (Freitag Morgen)
Kanada 10 Korea 2 (Donnerstag Abend)
Vereinigte Staaten 10 Kanada 6 (Donnerstagmorgen)
Kanada 8 Finnland 3 (Mittwochabend)
Schweden 7 Kanada 5 (Mittwochmorgen)
Kanada 11 Deutschland 7 (Dienstag Abend)
Kanada 10 Italien 4 (Montag Nachmittag)
Kanada 10 Schweiz 6 (Sonntagabend, 3. April)
Kanada 9 Niederlande 6 (Sonntag, 3. April, Nachmittag)
Kanada 6 Tschechien 4 (Samstagnachmittag, 2. April)
Kanada 8 Norwegen 7 (Samstagabend, 2. April)

Dreizehn Länder kämpfen mit den sechs besten Teams um die Qualifikation für die Playoffs.

Ergebnisse, Zeitplan und Tabellen sind korrekt hier.

NBA:

Die Toronto Raptors (48-33) beendeten ihre reguläre Saison heute Abend (16:00 Uhr PT) in New York gegen die Knicks (36-45).

Toronto wird Fünfter in der Eastern Conference.

Die Raptors-Tabelle ist korrekt hier.

Richtige NBA-Rangliste. hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.