Vor Moipzig verspricht Mohamed Salah den Fans

Mohamed Salah machte den Liverpool-Fans ein Versprechen, nachdem er am Wochenende gegen Leicester verloren hatte.

Trotz seines Tores am Wochenende im King Power Stadium konnte der ägyptische Stürmer Liverpools 1: 3-Niederlage gegen die Füchse anlässlich des vierundzwanzigsten Tages der englischen Premier League nicht verhindern.

Nach der Niederlage gab Jürgen Klopp zu, dass Liverpools Titelverteidigung beendet war, da sie nun 13 Punkte hinter Tabellenführer Manchester City liegen und ein Spiel weniger haben.

“Ja. Ich glaube nicht, dass wir die Lücke schließen können”, sagte Klopp. “Wir machen uns keine Sorgen um den Titel, wir sind nicht dumm.”

Trotz des Titelrennens, das Ausscheiden aus dem FA Cup und dem UEFA Cup sowie dem Verlust des FA Shield gegen Arsenal können die Roten ihre Saison mit der UEFA Champions League retten.

Liverpool trifft im Achtelfinale der UEFA Champions League auf RB Leipzig, und Mohamed Salah versprach, dass Liverpool vor dem Spiel „wie der„ Meister “kämpfen wird.

“Es war aus vielen Gründen eine schwierige Zeit”, sagte Mohamed Salah auf Twitter.

„Wir sind Meister und werden bis zum Ende wie Meister kämpfen.

“Wir werden nicht zulassen, dass diese Saison von den neuesten Ergebnissen bestimmt wird, die wir erzielt haben. Das ist mein Versprechen an Sie alle.”

Die Roten müssen also die Ergebnisse der Premier League vergessen und am Dienstag gegen den deutschen Klub RB Leipzig ein frisches Gesicht zeigen.

READ  Frankreich besiegt Deutschland und es geht ihm gut

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.