Das Schicksal von Trainer Joachim Low wurde Anfang Dezember entschieden

Bald ist das Ende von Joachim Lows Ära auf dem Manschaftssitz? Die Präsidentschaft des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) wird am 4. Dezember nach der 0: 6-Niederlage in Spanien in der vergangenen Woche über die Zukunft des Trainers sprechen. Trainer Bundeswehrführer, die seit mehr als 14 Jahren im Amt sind, haben einige Tage Zeit gelassen, um einen Streit vorzubereiten, aber viele Kommentatoren sahen in diesem Manöver am Montag eine Säule, die ihn zum Rücktritt ausbaute, um Brutalität und Demütigung zu vermeiden. das Klassenzimmer.

Seit einigen Tagen spekuliert die Presse über seinen potenziellen Nachfolger für die Vorbereitung auf die Euro 2020, die für 2021 verschoben wurde und in der Manschaft mit Frankreich, Weltmeistern, Portugal sowie europäischen und ungarischen Meistern in der erfolgreichsten Gruppe spielen wird. Oft zitierte Namen sind die von Jürgen Klopp (Liverpool), Hanse Flick (Bayern München), Thomas Tuchel (Paris Saint-Germain), Ralph Rangnick, Projektingenieur RB Leipzig oder Stefan Kuntz, dem aktuellen Trainer der Auswahlhoffnungen. .

Lundi, la DFB a publié un communiqué affirmant qu’elle voulait laisser quelques jours à Joachim Löw “Die Nationalmannschaft.” Der Trainer des Weltmeisters von 2014 selbst wird nicht am Treffen am 4. Dezember teilnehmen, aber Oliver Bierhoff, Direktor des Deutschen Fußball-Verbandes, wird voraussichtlich seine Argumentation vorbringen, die den treuen Löw weiterhin unterstützt.

Müller, Boateng und Hummels wurden ausgeschlossen

Die Analyse wird sich nicht nur auf das Spiel am 17. November konzentrieren, sondern auch auf “die allgemeine Entwicklung der Mannschaft in den letzten zwei Jahren”. Nach der historischen Eliminierung der Manschaft in der ersten Runde der Weltmeisterschaft 2018 in Russland konnte Löw seine Führer davon überzeugen, dass er der perfekte Mann war, um einen “Bruch” zu starten und das Team auf neuen Fundamenten neu zu starten.

READ  Bild. Vom Champion der Bäder bis zur Verbannung der Nazis, das Schicksal von Alfred Swimmer Auschwitz

Er versuchte zunächst, den harten Kern der Weltmeister von 2014 wieder auf den richtigen Weg zu bringen, aber eine Reihe von schlechten Ergebnissen führte dazu, dass er Anfang 2019 seine Stimmung komplett änderte. Dann schlug er alle alten Grunzer außer Manuel aus Neuer und Toni Kroos geben einer neuen Generation Verantwortung. Trotz der manchmal beunruhigenden Leistung in diesem Herbst weigerte er sich trotz aller Widrigkeiten, Thomas Müller und Jerome Boateng (Bayern München) und Mats Hummels (Dortmund) zurückzubringen, die noch in den 1930er Jahren mit ihren Vereinen glänzten.

Die deutsche Fußballwelt gab ihm noch einige Anerkennung, bis die Katastrophe Sevilla traf, wo Deutschland die schlimmste Niederlage seit 1931 erlitt und die Mannschaft in der zweiten Hälfte vollständig kapitulierte und die Spanier allein spielen ließ.

Einige Beobachter glauben, dass sie bei dieser Niederlage eine Aufgabe des von den Spielern organisierten Trainers sehen: „Die„ Leistung “der Nationalmannschaft von Sevilla war eine Weigerung zu handeln und ein Hilferuf, und ein Express wurde täglich aus der Region Köln ausgesetzt . Seitdem haben sich die Aufrufe, Löw zu verlassen, vervielfacht, und seine Gegner haben es für notwendig gehalten, früh genug einen neuen Trainer zu haben, um vor dem Euro neues Leben einzuhauchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.