Monaco E-Prix: Fokus auf die Frühjahr / Sommer 2021 Kollektion von Hugo Boss, offizieller Designer der Formel E.

Hugo Boss, seit 2017 offizieller Partner der Formel E, setzt seine langjährige Zusammenarbeit mit dem Motorsport mit der 100% Elektrofahrzeug-Weltmeisterschaft der FIA fort.. Tatsächlich geht die Formel E am Samstag, den 8. Mai nach Monaco und ist am 7. Mai in vollem GangeDie Zehnte Saison, ein außergewöhnliches Rennerlebnis in den Straßen der größten Städte der Welt wie Rom, New York, London und Paris. Diese Meisterschaft konzentriert sich auf die Zukunft des Motorsports und die Energiewende und dient als Plattform für die Entwicklung der Elektrofahrzeugtechnologie.

Hugo Boss teilt die Werte des Motorsports: Dynamik, Perfektion und Innovation. Als offizieller Partner stellt die Marke Hugo Boss Geräte für FE-Mitarbeiter, Mitarbeiter und Freiwillige her. Im Rahmen dieser Partnerschaft bringt Boss seine Erfahrungen in die Formel E ein, die er in mehr als 35 Jahren Erfahrung im Motorsport als Sponsor zwischen 1981 und 2014 für McLaren und während zwei Jahren bei Mercedes AMG gesammelt hat.

Darüber hinaus ist Hugo Boss offizieller Teampartner der TAG Heuer Porsche Formel E (wo wir André Lotterer und Pascal Wehrlein finden) und des Franzosen Jean-Eric Vergne. Die vier Botschafter der Marke in der Formel E sind Jean-Eric Virgen (Champion in den Staffeln 4 und 5), der Brasilianer Lucas de Grassi (Champion der 3. Staffel) sowie die deutschen Porsche-Fahrer Andre Lauterre und Pascal Whirlin.

Die vier Botschafterpiloten, die in den exklusiven Dreharbeiten von Hugo Boss einige Tage vor dem E-Prix von Monaco 2021 zu finden sind, 7Die Zehnte Tour der 7. Staffel mit Tour im Frühjahr / Sommer 2021.

Fotos: Hugo Boss

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.